Honda Accord

1998-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda der Akkord
+ die Autos der Marke Honda Accord
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ Die Verwaltung vom Motor
- Die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
   - Die 5-stufige Handschachtel der Umschaltung der Sendungen (RKPP)
      Der Ersatz der Netze der Antriebswellen
      Die Abnahme und die Anlage des Antriebes und des Hebels der Umschaltung der Sendungen
      Die Prüfung und der Ersatz des Sensors-Schalters der Feuer des Rückwärtsgangs
      Die Abnahme und die Anlage RKPP
      Die Generalüberholung RKPP - die allgemeinen Informationen
   + die 4-stufige automatische Transmission (AT)
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung



Die Abnahme und die Anlage des Antriebes und des Hebels der Umschaltung der Sendungen

Die in der gegenwärtigen Führung betrachteten Modelle der Autos sind vom System der zusätzlichen Sicherheit (SRS) ausgestattet., Bevor die Ausführung irgendwelcher Arbeiten unweit des Blocks des Airbags, der Steuerspalte oder des Gerätepaneels zu beginnen, schalten Sie SRS zur Vermeidung des Erhaltens der Verletzungen bei ihrer zufälligen Abnutzung (ab siehe das Kapitel die elektrische Bordausrüstung). Die elektrische Leitungsanlage der Kette SRS ist es leicht, nach der gelben Farbe der Isolierung zu unterscheiden.

Die Taus des Antriebes der Umschaltung der Sendungen

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Sogar wird im Falle des Abhangs nur einen priwodnych der Taus, ihr Ersatz im vollen Satz (erzeugt in der individuellen Ordnung werden die Taus des Antriebes der Auswahl und der Umschaltung der Sendungen nicht geliefert).

1. Wenden Sie den Plastgriff ab und nehmen Sie sie vom Hebel der Umschaltung der Sendungen ab.
2. Nehmen Sie die Montage der Konsole (ab siehe das Kapitel die Karosserie).

3. Ziehen Sie schplint heraus, nehmen Sie die Scheibe ab und schalten Sie priwodnoj das Tau vom Luftzug der Umschaltung aus, dann geben Sie samokontrjaschtschujussja die Mutter zurück und schalten Sie das zweite Tau von der Gründung des Hebels der Umschaltung der Sendungen aus.

4. Ziehen Sie die Sperrscheiben heraus und machen Sie die Taus aus der Montageklammer des Hebels der Umschaltung der Sendungen frei.

5. Öffnen Sie die Motorhaube und suchen Sie die Vorderenden priwodnych der Taus) auf. Schalten Sie die Taus von den vollziehenden Hebeln der Auswahl und der Umschaltung der Sendungen (erster ist oben auf dem Deckel des Mechanismus der Umschaltung gelegen, zweiten - die Montage) aus. Ziehen Sie die Sperrscheiben heraus und machen Sie die Taus aus den Stützträgern frei.

6. Gehen Sie durch die Taus rückwärts bis zum Schott der motorischen Abteilung spazieren und machen Sie aus letzt die Durchgangsbüchse frei.
7. Dehnen Sie die Taus nach draußen aus.
8. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Beim Anschließen der Vorderenden der Taus verfolgen Sie, damit die Plastscheibe zwischen der Spitze des Taus und der Stahlscheibe (dem Tau der Auswahl der Sendungen) und zwischen der Stahlscheibe und schplintom (das Tau der Umschaltung der Sendungen festgestellt wurde).

Der Hebel der Umschaltung der Sendungen

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Abwenden Sie und nehmen Sie vom Hebel der Umschaltung der Sendungen den Plastgriff ab.
2. Nehmen Sie die Montage der Konsole (ab siehe das Kapitel die Karosserie).
3. Schalten Sie von der Gründung des Hebels die Taus der Auswahl und der Umschaltung der Sendungen (aus siehe höher als Paragrafen mit 1 nach 7).

4. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Montageklammer der Gründung des Hebels heraus.

5. Nehmen Sie die Montage des Hebels der Umschaltung ab.
6. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.