Honda Accord

1998-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda der Akkord
+ die Autos der Marke Honda Accord
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Verwaltung vom Motor
+ Die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
- Die Kupplung und die Antriebswellen
   Die Kupplung - die allgemeinen Informationen und die Prüfung des Zustandes der Komponenten
   Die Abnahme und die Anlage des Hauptzylinders der Kupplung
   Die Abnahme und die Anlage des vollziehenden Zylinders der Kupplung
   Die Entfernung der Luft aus dem hydraulischen Trakt des Antriebes der Ausschaltung der Kupplung
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Komponenten der Montage der Kupplung
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage wyschimnogo des Lagers und der Gabel der Ausschaltung der Kupplung
   Die Regulierung des Pedals der Kupplung
   Die Prüfung des Zustandes, den Ersatz und die Regulierung des Sensors-Schalters der Ausschaltung der Kette des Starters
   Die Abnahme und die Anlage der Antriebswellen
   Die Abnahme und die Anlage der Zwischenwelle
   Der Ersatz der Schutzkappen und die Prüfung des Zustandes SchRUSsow
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung



Die Kupplung und die Antriebswellen

Die Spezifikationen

Die allgemeinen Kennwerte

Der Typ der Kupplung
Trocken einscheiben-, mit diafragmennoj von der Druckfeder
Die Höhe des Pedals bei der Ausschaltung der Kupplung, mm 76 ÷ 89
Der freie Lauf des Pedals der Kupplung, mm 9.5 ÷ 16
Die Standardhöhe des Pedals der Kupplung, mm 190.5
Der Lauf des Pedals der Kupplung, mm 146
Die Antriebswellen
Die Länge der Antriebswellen, mm
Die 4-Zylinder-Modelle
Die Modelle mit RKPP
Die linke Welle 518.3 ÷ 523.1
Die rechte Welle 497.7 ÷ 503.2
Die Modelle mit AT
Die linke Welle 868.4 ÷ 873.9
Die rechte Welle 497.7 ÷ 503.2
 
Die linke Welle 531.0 ÷ 535.8
Die rechte Welle 541.3 ÷ 546.1
Die Bemühungen der Verzögerung der Schnitzvereinigungen N·m
Die Muttern der Befestigung des Hauptzylinders der Kupplung 12.4
Die Bolzen der Befestigung des vollziehenden Zylinders der Kupplung 23
Die Bolzen der Befestigung des Korbes der Kupplung 26
Die stupitschnyje Muttern 243
Die Bolzen der Befestigung der Stützhalterung
Des Lagers der Zwischenwelle
39

Das gegenwärtige Kapitel ist den Komponenten, die zwischen dem Heckende des Motors und von den Antriebsrädern des Autos gelegen sind (ohne Getriebe, die im Kapitel die Schachtel der Umschaltung der Sendungen betrachtet wird) gewidmet. Nach der Bestimmung die betrachteten Komponenten kann man auf zwei Kategorien zerschlagen: die Kupplung und die Antriebswellen. In den untengenannten Abteilungen sind die Beschreibungen der Konstruktion und des Prinzips der Handlung jedes der abgesonderten Knoten, sowie der Prozeduren der Prüfung des Zustandes, der Abnahme, der Auseinandersetzung und der Wiederaufbaureparatur der in beide Gruppen eingehenden Komponenten gebracht.

Da der große Teil der im gegenwärtigen Kapitel beschriebenen Prozeduren unter dem Auto erzeugt wird, ist nötig es die besondere Aufmerksamkeit der Zuverlässigkeit der Fixierung des Letzten in der gehobenen Lage zuzuteilen.