Honda Accord

1998-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda der Akkord
- Die Autos der Marke Honda Accord
   Die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
   Die Erwerbung der Ersatzteile
   Die Technologie der Bedienung, das Instrument und die Ausrüstung des Arbeitsplatzes
   poddomkratschiwanije und das Schleppen
   Das Schutzsystem der Audioapparatur
   Der Start des Motors von der Hilfsstromquelle
   Auto- chimikalii, des Öls und des Schmierens
   Die Diagnostik der Defekte der Knoten und der Systeme des Autos
   + die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Verwaltung vom Motor
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung



Die Technologie der Bedienung, das Instrument und die Ausrüstung des Arbeitsplatzes

Die Technologie der Bedienung

Es existieren etwas Methodiken der Ausführung der Prozeduren der technischen Wartung und der Reparatur des Autos, auf die der Leser die Hinweise im Text der gegenwärtigen Führung finden wird. Das Folgen den angebotenen Instruktionen wird die Arbeit des Mechanikers-Liebhabers wirksamer machen, wird zulassen aufs beste, zu organisieren und, verschiedene technische Prozeduren qualitativ zu erfüllen und ist ein Pfand der halbnumerierten Ausführung aller notwendigen Arbeiten.

Die Befestigung

Von der Befestigung heißen die Muttern, die Bolzen, die Haarnadeln und die Schrauben, die für die Vereinigung untereinander die zwei oder mehrere Details dienen. Bei der Arbeit mit den Elementen der Befestigung ist nötig es sich ständig an einige Sachen zu erinnern. Tatsächlich wird in einer beliebigen Schnitzbefestigung diese oder jene Art kontrjaschtschich und der stoppenden Vorrichtungen verwendet. Es können die Sperrscheiben, die Kontermutter, die Sperrfähnchen oder speziell fixierend germetik für die Schnitzvereinigungen sein. Die ganze verwendete Befestigung soll absolut rein und gerade, mit dem nicht verletzten Schnitzwerk und neskruglennymi von den Winkeln schestigrannych der Köpfe schlüsselfertig sein. Es ist nötig sich obligatorisch zur Regel zu machen, den Ersatz der beschädigten Elemente der Befestigung zu erzeugen. Speziell samokontrjaschtschijessja unterliegen die Muttern mit nejlonowymi oder den Fasereinschüben der nochmaligen Nutzung nicht, da bei otdawanii kontrjaschtschije die Eigenschaften verlieren und bei der Montage immer sollen ersetzt werden.

"Prikipewschi" soll die Befestigung zwecks der Erleichterung des Abschraubens und zur Vermeidung der Beschädigungen vor otdawanijem vom speziellen durchdringenden Bestand bearbeitet sein. Viele Mechaniker bevorzugen, für dieses Ziel das Terpentin, das bequem zu benutzen, aus dem speziellen kleinen Kanister mit lang nossikom aufzutragen. Nach dem Anfeuchten der Befestigung ist nötig es vom durchdringenden Bestand, dem Mittel im Laufe von den einigen Minuten recht gut zu gestatten, okislennyj die Kontaktschicht zu durchtränken. Die stark verrostende Befestigung kann vom Meißel abgeschlagen sein, ist noschowkoj gesägt oder ist mit Hilfe speziell gajkoloma entfernt.

Beim Abschneiden des Kopfes des Bolzens oder oblamywanii die Haarnadeln auf der Montage kann der Rest des Schnitzteiles wyswerlen sein oder ist mit Hilfe des speziellen Extraktors herausgezogen. Die Mehrheit der Werkstattwagen kann die Ausführung dieses, so wie auch anderer (zum Beispiel, die Wiederherstellung des abgerissenen Schnitzwerks in den Schnitzöffnungen), der Reparaturprozeduren übernehmen.

Die flachen und Sperrscheiben sollen bei der Montage immer auf die Stelle in die originellen Lagen festgestellt werden. Die beschädigten Scheiben unterliegen dem Ersatz obligatorisch. Zwischen der Sperrscheibe und der weichen metallischen Oberfläche (folgen, zum Beispiel, aluminium-), das feine Blattmetall oder der Plaststoff des gefestigten Details die flachen Scheiben immer festzustellen.

Die Umfänge der Befestigung

Aus vielen Gründen verwenden die Hersteller der Autos allen breiter und die metrische Befestigung breiter. Es ist jedoch wichtig, den Unterschied dazwischen (universeller) der Befestigung und der verwendeten manchmal Befestigung des Standards SAE (oder amerikanisch) zu wissen. Ungeachtet der äußerlichen Ähnlichkeit, die Elemente dieser zwei Typen der Befestigung sind auswechselbar nicht.

Alle Bolzen, wie des Standards SAE, als auch metrisch, nach dem Durchmesser, dem Schritt des Schnitzwerks und der Länge eingestuft werden. Zum Beispiel, der Bolzen des Standards SAE 1/2-13x1 hat die Hälfte des Zolles im Durchmesser, 13 Windungen des Schnitzwerks auf einen Zoll und die Länge den 1 Zoll. Der metrische Bolzen М12-1.75x25 hat den Durchmesser 12 mm, den Schritt des Schnitzwerks (die Entfernung zwischen den benachbarten Windungen) 1.75 mm und die Länge 25 mm. Beider Bolzens sind äußerlich tatsächlich identisch, jedoch sind nicht auswechselbar.

Die Markierung der Klasse der Haltbarkeit der Bolzen (oben - standardmäßig/SAE/USS, unten - metrisch)

Die Markierung der Klasse der Haltbarkeit standardmäßig schestigrannych der Muttern

Die Markierung der Klasse der Haltbarkeit metrisch schestigrannych der Muttern

Die Markierung der Klasse der Haltbarkeit der metrischen Haarnadeln

Die Umfänge/Markierungen der Klasse protsch-nosti standardmäßig (SAE und USS) der Bolzen

G die Markierung der Klasse der Haltbarkeit
L die Länge (in den Zöllen)
T der Schritt des Schnitzwerks (die Anzahl der Windungen
Auf den Zoll)
D der Nenndurchmesser (in den Zöllen)

Die Umfänge/Markierungen der Klasse der Haltbarkeit der metrischen Bolzen

P die Klasse der Haltbarkeit
L die Länge (in mm)
T der Schritt des Schnitzwerks (die Entfernung zwischen
Von den benachbarten Windungen in mm)
D der Nenndurchmesser (in mm)


In Ergänzung zu den aufgezählten Merkmalen, wie die metrischen Bolzen, als auch die Bolzen des Standards SAE optisch mittels der Besichtigung des Kopfes identifiziert sein können. Für den Anfang, die Entfernung zwischen lyskami schlizow die Köpfe des metrischen Bolzens wird in Millimetern, während bei amerikanisch - in den Zöllen (gemessen selb ist und für die Muttern gerecht). Wie die Untersuchung, den Schraubenschlüssel des Standards SAE für die Nutzung mit der metrischen Befestigung, und umgekehrt nicht passt. Außerdem gibt es auf den Köpfen bolschej die Teile der Bolzen des Standards SAE gewöhnlich radial sarubki, die die maximale zulässige Bemühung bestimmenden Verzögerungen des Bolzens (die Stufe der Haltbarkeit). Je grösser die Anzahl sarubok, desto die höher zulässige Bemühung (auf den Autos werden die Bolzen der Klasse der Haltbarkeit von 0 bis zu 5 gewöhnlich verwendet). Die Klasse der Haltbarkeit der metrischen Bolzen klärt sich vom Zahlencode. Die Zahlen des Kodes werden auch auf dem Kopf des Bolzens (gewöhnlich gegossen auf den Autos werden die Bolzen der Klassen der Haltbarkeit 8.8, 9.8, und 10.9 gewöhnlich verwendet).

Auch kann man, nach den Zeichen der Klasse der Haltbarkeit, die Muttern der Klasse SAE von den Metrischen unterscheiden. Für die Identifizierung der Klasse der Haltbarkeit der Standardmuttern werden die Punktzeichen, proschtampowywajemyje auf einer der Stirnoberflächen verwendet, während die Markierung der metrischen Muttern mit Hilfe des wieder Zahlencodes erzeugt wird. Je grösser die Anzahl der Punkte/Bedeutungen des Zahlencodes, desto die höher zulässige Bemühung der Verzögerung der Mutter.

Die Stirnseiten der metrischen Haarnadeln werden entsprechend der Klasse ihrer Haltbarkeit auch markiert. Auf die grossen Haarnadeln wird der Zahlencode aufgetragen, während auf kleiner die Markierung in Form von den geometrischen Figuren haben.

Es ist nötig zu bemerken, dass der bedeutende Teil der Befestigung, insbesondere der Klasse der Haltbarkeit von 0 bis zu 2, überhaupt nicht markiert wird. In diesem Fall ist eine einzige Weise des Unterschiedes der amerikanischen Befestigung von metrisch die Messung des Schrittes des Schnitzwerks, oder srawniwanije der Windungen mit den Windungen des einstellig identifizierten Elementes.

Es ist nötig sich zu erinnern, dass unter die Klassifikation SAE nur die kleine Befestigung gerät. Die grösseren Elemente mit dem nicht metrischen Schnitzwerk ist eine Befestigung des amerikanischen Standards (USS).

Da die Befestigung eines und derselbe geometrischen Umfanges (wie standardmäßig haben kann, als auch ist nötig es metrisch) verschiedene Klassen der Haltbarkeit, beim Ersatz der Bolzen, der Muttern und der Haarnadeln der Übereinstimmung der Klasse der Haltbarkeit einsteilbar der neuen Elemente abgenommen nach der Klasse der Haltbarkeit das Hauptgewicht zu legen.

Die Methodik und die Ordnung der Verzögerung der Schnitzvereinigungen


Die Verzögerung ist nötig es bolschej die Teile der Schnitzvereinigungen mit den Bemühungen, die mit den Forderungen der Spezifikationen bestimmt werden, gebracht am Anfang jedes Kapitels der gegenwärtigen Führung (zu erzeugen unter der Bemühung der Verzögerung der Befestigung ist nötig es das ihm verwandte Drehmoment zu verstehen). Die Verzögerung mit der übermäßigen Bemühung kann zum Verstoß der Ganzheit der Befestigung bringen, während nedotjagiwanije es zur Unzuverlässigkeit des Gelenkes der verknüpften Komponenten führt. Die Bolzen, die Schrauben und die Haarnadeln, je nach dem Material, aus dem sie hergestellt sind, und des Durchmessers des Schnitzteiles, haben streng bestimmte zulässige Bemühungen Verzögerung, die aus deren viel sind gewöhnlich, wie noch höher, in den Spezifikationen am Anfang jedes Kapitels gebracht sind. Streng halten Sie an den gebrachten Empfehlungen nach den Bemühungen der Verzögerung der auf des Autos verwendeten Befestigung fest. Für die Verzögerung der Befestigung, die nicht in den Spezifikationen erwähnt ist, es ist nötig die untenangeführte Karte der zulässigen Drehmomente zu benutzen. Die in der Tabelle gebrachten Bedeutungen sind auf die Befestigung der Klassen der Haltbarkeit 2 und 3 (ausgerichtet die Befestigung der höheren Klasse lässt die Verzögerung mit der großen Bemühung zu), außerdem es wird verstanden, dass die Verzögerung trocken (mit dem nicht eingeschmierten Schnitzwerk) der Befestigung, die in Stahl- oder Guß- eingeschraubt ist (nicht aluminium-) das Detail erzeugt wird.

Die Umfänge metrisch resb

М6

9-12 N·m

М8

19 - 28 N·m

М10

38 - 54 N·m

М12 68 - 96 N·m
М14 109 - 154 N·m

Die Umfänge tuben- resb

1/8

7-10 N·m

1/4

17 - 24 N·m

3/8

30 - 44 N·m

1/2 34 - 47 N·m

Die Umfänge resb des amerikanischen Standards

1/4 - 20 9 - 12 N·m
5/16 - 18 17 - 24 N·m
5/16 - 24 19 - 27 N·m
3/8 - 16 30 - 43 N·m
3/8 - 24 37 - 51 N·m
7/16 - 24 55 - 74 N·m
7/16 - 20 55 - 81 N·m
1/2 - 13 75 - 108 N·m

Gelegen nach dem Perimeter irgendwelcher Komponente der Befestigungen (soll solcher wie die Bolzen des Kopfes der Zylinder, der Schale kartera und verschiedener kryschek) zur Vermeidung der Deformation des Details und hinziehen in einer streng bestimmten Ordnung zurückgegeben werden. Die Ordnung der Verzögerung und otdawanija solcher Befestigung ist im Text der entsprechenden Kapitel der Führung gebracht. Wenn die spezielle Ordnung, so zur Vermeidung der Biegung der Komponente nicht vorbehalten ist, ist nötig es an der untenangeführten Instruktion festzuhalten.

Auf dem ersten Stadium sollen alle Bolzen/Muttern von der Hand festgezogen sein. Weiter, jedes der Elemente der Befestigung erreicht noch auf eine volle Wendung, wobei sich der Übergang von einem Bolzen/Mutter zu anderem in diagonalnom die Ordnung (kreuzweise verwirklichen soll) der Reihe nach. Weiter, zum ersten Element zurückgekehrt, ist nötig es die Prozedur nach derselben Reihenfolge zu wiederholen, die Befestigung noch auf der Halb-Wendung festziehend. Setzen Sie die Ausführung der Prozedur fort, jedes Element jetzt schon auf das Viertel der Wendung für ein Herangehen ziehend, bis aller diese sich festgezogen mit als die geforderte Bemühung erweisen werden. Bei otdawanii ist nötig es die Befestigungen in der ähnlichen Manier, aber in der Rückordnung zu gelten.

Die Auseinandersetzung der Komponenten

Die Auseinandersetzung aller Komponenten soll sich in solcher Manier verwirklichen, damit bei der Montage jedes Detail auf die vorige Stelle und der richtigen Weise bestimmt sein konnte. Bemühen Sie sich, sich die charakteristischen äußerlichen Besonderheiten des Knotens in der Gebühr notfalls zu merken Sie erzeugen die Setzmarkierung der Details, deren Anlage auf die Stelle in der mehrdeutigen Weise (zum Beispiel, die hartnäckige mit der Rille ausgestattete Scheibe auf der Welle, u.ä. erfüllt sein kann). Eine gute Idee wird die Unterbringung der abgenommenen Details auf der reinen Arbeitsoberfläche in jener Ordnung, in welcher ihre Abnahme erzeugt wurde. Nützlich wird sich auch die Zusammenstellung der schematischen Elementarzeichnungen oder das schrittweise Fotografieren der geordneten Komponente erweisen.

Bei otdawanii die Befestigungen bemühen Sie sich, die Markierung seiner ursprünglichen Lage auf der Montage zu erzeugen. Oft, die Anlage der Befestigung und der Scheiben auf die vorige Stelle sofort nach der Abnahme des entsprechenden Details lässt zu, die Verwirrung bei der Montage zu vermeiden. Beim Fehlen solcher Möglichkeit, alle Befestigung ist nötig es in speziell vorbereitet für dieses Ziel müde auf Sektion und der entsprechenden Weise promarkirowannyj den Kasten zusammenzulegen, oder es ist danach promarkirowannym den Schachteln einfach. Solches Herangehen zeigt sich besonders nützlich bei der Arbeit mit den Komponenten, die aus der Menge der kleinen Details bestehen, solchen wie der Vergaser, den Generator, den Klappenmechanismus, das Paneel der Geräte oder die Elemente des dekorativen Bezugs des Salons.

Beim Abschalten der elektrischen Kontakte folgt und der Stecker die Aufmerksamkeit der Markierung der Leitungen oder der Geflechte mit Hilfe des Klebebandes mit aufgetragen auf ihn digital oder dem Buchstabenkode zu widmen.

Die prokladotschnyje Oberflächen

Auf allen Autos uplotnitelnyje werden die Verlegungen für die Kapselung des Einpasses der verknüpften Oberflächen zwei oder mehrerer Details verwendet und dienen für die Verhinderung der Ausfließen massel und der übrigen Arbeitsflüssigkeiten und der Aufrechterhaltung innerhalb der Montage des erhöhten Drucks/Verdünnung.

Oft solche Verlegungen vor der Anlage werden flüssig oder pastoobrasnym uplotnitelnym kompaundom (germetikom) abgedeckt. Manchmal geschieht im Laufe der Zeit oder unter der Einwirkung der erhöhten Temperaturen oder des Drucks so stark "prikipanije" der verknüpften Oberflächen der Freund zum Freund, dass die Zergliederung der Details trudnowypolnimoj Aufgabe wird. Für viele Fälle der erfolgreichen Absonderung "prikipewschich" der Komponenten hilft obstukiwanije sie außen nach dem Perimeter der Grenze mit dem Hammer mit weich den Flinke. Man kann für dieses Ziel auch dem gewöhnlichen Hammer ausnutzen, die Schläge durch hölzern oder plast- prostawku auftragend. Es ist nötig obstukiwanije die Gußkörper und die gegen der Erschütterung empfindlichen Komponenten nicht zu erzeugen. Beim derartigen Entstehen der Schwierigkeiten immer prüfen Sie in erster Linie, ob wiege die Befestigung ist abgenommen.

Vermeiden Sie podrytschaschiwanija die Details mit Hilfe des Schraubenziehers oder der Montierung, eingeführt ins Gebiet der Grenze, da dabei die verknüpften Oberflächen leicht beschädigt sein können, dass im Folgenden zur Entwicklung der Ausfließen bringen wird. Wenn podrytschaschiwanija "prikipewschich" die Elemente der Montage zu vermeiden misslingt es, benutzen Sie für dieses Ziel den Griff von alt smetki, aber Sie erinnern sich, dass alle sich bildenden Späne wie von den verknüpften Oberflächen, als auch aus den inneren Höhlen der Komponenten des zergliederten Knotens sorgfältig entfernt sein sollen.

Nach der Teilung der Details sollen ihre verknüpften Oberflächen unter Ausnutzung des Schabeisens für die Entfernung der Spuren des Materials der alten Verlegung sorgfältig gesäubert sein. Die verhärtenden Fragmente können mit Hilfe des Reformators des Rostes oder der speziellen chemischen Verbindung vorläufig erweicht sein. Als Schabeisen kann der Abschnitt des kupfernen Hörers mit raspljuschtschennym und dem spitzen Ende in diesem Fall verwendet sein. Die Reste einiger Verlegungen können mit Hilfe der kupfernen Bürste, jedoch unabhängig von der verwendeten Methode leicht entfernt sein, die verknüpften Oberflächen sollen infolge der Bearbeitung absolut rein und trocken werden. Wenn sich aus irgendwelchem Grund die verknüpfte Oberfläche erwiesen hat ist beschädigt, füllen Sie vor der Montage des Knotens die Defekte prokladotschnym germetikom aus. Meistens ist nötig es nicht erstarrend (oder nicht bis zum Ende erstarrend) germetikom zu benutzen.

Die Räte für die Abnahme der Schläuche

Wenn Ihr Auto vom System der Klimaregelung ausgestattet ist, schalten Sie von den Komponenten des Systems keine Schläuche keinesfalls aus, bis der Trakt an der Station der Instandhaltung vom Experten für die Systeme der Klimaregelung entladen sein wird.


Die Maße der Vorsichten, die es bei der Abnahme der Schläuche zu beachten ist nötig, sind an den Maßen sehr nah, die bei der Demontage der Verlegungen vorgelegt werden. Vermeiden Sie die Beschädigung der Oberflächen der Stutzen und der Stutzen, auf die die Enden der Schläuche gespannt werden, da es ein Grund der Entwicklung der Ausfließen sein kann. Im besonderen Maß verhält sich die letzte Forderung zur Prozedur der Abnahme der Schläuche des Heizkörpers. Infolge geschehend im Trakt des Systems der Abkühlung verschiedener chemischer Reaktionen geschieht "prikipanije" die Gummis der Schläuche zu den Oberflächen der Stutzen und der Stutzen oft. Für die Abnahme des Schlauches schwächen Sie das Kummet seiner seiner Befestigung in erster Linie. Dann ergreifen Sie den Zangen den Schlauch unweit des Kummets und beginnen Sie, es auf dem Stutzen/Anlagerungsstutzen nach rechts-nach links zu drehen. Wirken Sie in der dargelegten Manier bis zur vollen Befreiung des Schlauches fort, dann nehmen Sie den Schlauch von des Stutzens ab. Die kleine Anzahl silikonowoj oder anderen Schmierens, das in den Spielraum zwischen dem Stutzen und vom Schläuchen eingeführt ist, wird zulassen, Blut zu sparen. Vor der Anlage des Schlauches schmieren Sie seine innere zur Stirnseite angrenzende Oberfläche, sowie die äusserliche Oberfläche des Stutzens mit der Lösung des seifigen Wassers oder der kleinen Anzahl silikonowoj das Schmieren ein.

Wie das äusserste Mittel, oder im Falle der eindeutigen Notwendigkeit des Ersatzes des Schlauches auf das neue auf den Stutzen angezogene Ende des Schlauches mit dem Messer zerschnitten sein kann und dann ist von der Oberfläche des Stutzens abgetrennt. Dabei bemühen Sie sich, von der Schneide das Metall/Anlagerungsstutzen des Stutzens nicht zu beschädigen.

Im Falle der Beschädigung schlangowogo des Kummets, ersetzen Sie es durch den Neuen. Die Kummete des zusammengebundenen Typs gewöhnlich nehmen, deshalb, unabhängig vom Zustand mit der Zeit ab, sie ist es besser, praktischer schrauben- oder schnecken- zu ersetzen.

Das Instrument

Die Auslese des qualitativen Instruments ist eine der grundlegenden Forderungen für jeden, wer die selbständige Ausführung der Prozeduren der technischen Wartung oder der Reparatur des Autos plant. Anscheinend, die Aufwände, die mit der Erwerbung des geforderten Werkzeugbesteckes verbunden sind, können unvergleichlich groß, jedoch bei srawniwanii sie mit den Kosten erscheinen, die zur Ausführung der Prozeduren der laufenden Bedienung und die Elementarreparatur des Autos an der Station der Instandhaltung verknüpft sind, werden vollkommen vernünftig erscheinen.

Zwecks der Systematisierung des Herangehens an die Auswahl notwendig bei der Reparatur und der Bedienung des Autos des Instruments werden drei Listen der Instrumente, die wie bedingt benannt sind niedriger gebracht: “der Werkzeugsatz für die laufende Bedienung und die minimale Reparatur";" Der Werkzeugsatz für das Allgemeine und die Generalüberholung ”; und“ das Spezielle Instrument ”. Die Eigentümer der Autos, die nicht die praktische Erfahrung der Durchführung der mechanischen Arbeiten haben, sollen mit der Ausführung der Prozeduren, die von der Anwendung der Instrumente aus der ersten Liste beschränkt sind beginnen, dabei die Qualifikation erhöhend und allmählich den Umfang der Tätigkeit ausdehnend. Je nach der Erwerbung der Fertigkeiten, man kann zur Ausführung der komplizierteren Aufgaben übergehen, das Sortiment der auf den Händen vorhandenen Instrumente allmählich ergänzend. Nach einer bestimmten Zeit wird der Erfahrungen Gewonnene zulassen, zur Ausführung der komplizierteren Arbeiten, die die Anwendung des Instruments aus der zweiten Liste fordern (für das Allgemeine und die Generalüberholung des Autos überzugehen). Wenn die Qualifikation des Vollziehers genügend hohen Niveaus erreichen wird und wird zulassen, die bedeutenden Mittel auf der selbständigen Ausführung der komplizierten Reparaturprozeduren einzusparen, kann man der Erwerbung des speziellen Instruments nachdenken.

Der Werkzeugsatz nach der laufenden Bedienung und der minimalen Reparatur des Autos


Die untenangeführte Liste schließt mindestens der Einheiten der Instrumente, die für die Ausführung der Prozeduren der laufenden Bedienung und die unbedeutende Reparatur des Autos notwendig sind ein. Die Verfasser der gegenwärtigen Führung empfehlen, mit der Erwerbung des Satzes der kombinierten Schraubenschlüssel (mit gewöhnlich roschkowoj vom Kopf auf einem Ende und mit nakidnoj auf anderem zu beginnen). Ungeachtet des erhöhten Wertes des gegebenen Satzes im Vergleich zum Wert des Satzes gewöhnlich roschkowych der Schlüssel, werden die Aufwände rechtfertigt sein, da solche Schlüssel über die Vorteile beider Typen verfügen.

· der Satz der kombinierten Schlüssel von 8 bis zu 19 mm
· die Schränkzange (bis zu 35 mm)
· der Kerzenschlüssel mit dem Gummieinschub (den Benzinmodellen)
· das Instrument für die Regulierung des Kerzenspielraums (die Benzinmodelle)
· der Satz mess- schtschupow
· Nippelnyj der Schlüssel für prokatschki der Bremsen
Die Schraubenzieher:

· Mit flach schalom (100 mm von der Länge auf 6 mm im Durchmesser)
· Mit krestowym schalom (100 mm von der Länge auf 6 mm im Durchmesser)
· die Kombinierten Flachzangen
· Noschowka nach dem Metall mit dem Satz der Leinen
· die Pumpe für nakatschki der Reifen
· das Manometer für die Messung des Drucks in den Reifen
· die Schmierpistole (die Spritze)
· der Kanister unter das Öl
· Melkosernistaja das Schmirgelpapier
· die Drahtbürste
· das Instrument für die Reinigung der Klemmen und der Kontakte der Leitungen der Batterie
· der Schlüssel für die Abnahme des fetten Filters
· der Trichter (der mittlere Umfang)
· die Stützen für die Fixierung des Autos im gehobenen Zustand (2)
· die Ausflußkapazität

Wenn zu den Prozeduren der laufenden Bedienung die Durchführung der grundlegenden Regulierungen gehört, wird auch die Erwerbung qualitativ stroboskopa und des kombinierten Tachometers/Instruments für die Messung der Dauer des geschlossenen Zustandes der Kontakte des Unterbrechers benötigt., Obwohl diese Instrumente die Liste der speziellen Instrumente bilden, ist die Erwähnung an ihnen in der Art der absoluten Notwendigkeit ihrer Anwendung für die Durchführung der qualitativen Abstimmung der Zündung des Motors, dem seienden Teil der Prozeduren der laufenden Bedienung des Autos hier gebracht.


Der Werkzeugsatz für das Allgemeine und die Generalüberholung des Autos

Das vorliegende Instrument ist bei der Durchführung beliebiger Operationen nach der Reparatur des Motors des Autos ganz notwendig und es wird in Ergänzung zur ersten Liste vorgeschlagen. In die gegenwärtige Liste ist der volle Satz der ersetzbaren Stirnköpfe aufgenommen. Beim bedeutenden Wert, der Satz der ersetzbaren Köpfe bringt den unschätzbaren Nutzen, dank der vielseitigen Anwendbarkeit und der Bequemlichkeit in Umlauf, insbesondere in der Kombination mit den in den Satz eingehenden Antrieben verschiedenen Typs. Es ist empfehlenswert, die Antriebe vom Schnitt 1/2 des Zolles zu bevorzugen (und nicht können 3/8 Zölle), da sie, wenn auch und mehr kostspielig sind, tatsächlich mit einem beliebigen Typ dinamometritscheskich der Schlüssel (verwendet sein im Ideal, der gute Mechaniker in der Verfügung beider Typs der Antriebe haben soll). Eine billigere Alternative des Satzes der ersetzbaren Stirnköpfe ist der Satz der Rohrschlüssel.

· der Satz der ersetzbaren Stirnköpfe (einschließlich die Köpfe als “TORХ”) (oder der Rohrschlüssel), der Umfänge, die den Umfängen der Schraubenschlüssel aus der vorhergehenden Liste entsprechen
· Chrapowoj der reversible Antrieb (für die Nutzung mit den ersetzbaren Stirnköpfen)
· des Tores von der Länge 250 mm
Der kardannyj Antrieb (für die Nutzung mit den ersetzbaren Stirnköpfen)
· der Dinamometritscheski Schlüssel (mit dem Antrieb des selben Umfanges, dass auch für die ersetzbaren Stirnköpfe)
· Samokontrjaschtschijessja die Zangen
· der Hammer mit rund flink (daneben 230)
· der Hammer mit weich flink (plastik- oder gummi-) 
Die Schraubenzieher:

· Mit flach schalom (die Länge 150 mm und neben 6.5 mm im Durchmesser)
· Mit flach schalom (fest № 2, 8 mm)
Mit krestowym schalom (№ 3x8 der Zölle (203 mm))
· Mit krestowym schalom (fest № 2)
· Prischimnyje die Zange
· die Flachzangen:

Für die Elektriker (mit den isolierten Griffen)
· Uskonossyje (die Beißzangen)
· Für die Sperrringe (inner und äußerlich)
· der Meißel auf 25 mm
· das Schabeisen (hergestellt aus raspljuschtschennoj und des kupfernen von ein Ende spitzen Hörers)
· Skrajber (tschertilka)
· Kerner
· die Bärte mit fein schalom (1.6, 3.2, 4.8 mm)
· der Satz schlangowych der Klemmen
· der Satz für prokatschki der Bremsen
· der Satz swerel
· das Stahllineal/Messgerät der Ebenheit
· der Satz prutkowych der Schlüssel-schestigrannikow (Allen) (für die Köpfe mit inner schestigrannikom)
· der Satz der Feilen
· die Drahtbürste (groß)
· der Zweite Satz der Stützen
· der Heber (hydraulisch oder noschnitschnogo des Typs)
· das Tragen mit dem geschlossenen Lampenschirm

Noch ein vom ständig geforderten Instrument ist der Elektrobohrer mit der Patrone bis zu 9.5 mm und dem Satz der hohen Qualität swerl.


Das spezielle Instrument


In die vorliegende Kategorie geraten die Instrumente, die seiend im ausreichenden Maß kostspieligen, nicht geforderten regelmäßig, oder unter Anwendung von der Ausführung der Instruktionen der Hersteller fordern. Wenn zur Sphäre der Tätigkeit des Mechanikers-Liebhabers die häufige Ausführung der komplizierten mechanischen Operationen nicht gehört, wird die Erwerbung solchen Instruments eine schlechte Einlage der Mittel - wird vernünftiger es auf gemeinsame Kosten mit den Freunden, oder notwendigerweise erwerben, leihweise in den Werkstätten des Autoservices zu nehmen.

Zur Liste sind nur jene Instrumente beigetragen, die man im Einzelhandel finden kann oder die für die Verteilung nach den Services-Zentren der Vertreterabteilungen der Unternehmen-Hersteller der Autos ausgegeben werden. Manchmal wird im Text der Führung der Leser auf die Hinweise auf solche speziellen Instrumente zusammenstoßen. Gewöhnlich bemühen sich die Autoren parallel, die alternative Methode, zulassend anzubieten, die obligatorische Anwendung des schwer zugänglichen Instruments zu vermeiden. Falls die Anwendung des speziellen Instruments zu vermeiden ist es unmöglich, und ist seine Erwerbung in die Benutzung problematisch, wird es die Ausführung der entsprechenden Arbeiten richtiger sein, den Experten des Autoservices anzuvertrauen.

· das Instrument für die Kompression der Klappenfedern
· das Instrument für das Einschleifen der Ventile
· die Verwendung für protschistki der Rillen der Kolbenringe
· das Instrument für obschimanija der Kolbenringe
· das Instrument für die Anlage der Kolbenringe
· das Messgerät der Stufe der Kompression der Gase in den Zylinder (kompressometr)
· der Senker für die Bearbeitung der Ränder der Zylinder
· Chon für die Bearbeitung der Spiegel der Zylinder
· das Messgerät des Durchmessers der Zylinder
· die Meßschraube (Meßschraube) und\oder ziferblatnyj der Meßschieber
· das Instrument für die Zentrierung der Disk der Kupplung
· der Extraktor der Kugelgelenke
· der Abzieher des universellen Typs
· der Stossschraubenzieher
· der Satz ziferblatnogo des Messgeräts
· Stroboskop (mit dem induktiven Sensor)
· die kombinierte Handpumpe (vakuum-/nagnetatelnyj)
· der Satz der Markierer und lerok
· das Tachometer/Instrument für die Messung der Dauer des geschlossenen Zustandes der Kontakte des Unterbrechers
· Universell tester für die elektrischen Messungen
· die Hebetakelage
· das Instrument für die Abnahme/Anlage der Bremsfedern
· Napolnyj der Heber

Die Meßschraube mit dem Satz von den Aufsätzen

Das ziferblatnyj Messgerät mit dem Satz der Riegel und der Aufsätze

Der ziferblatnyj/noniusnyj Meßschieber

Die Vakuumpumpe mit dem Handantrieb

Stroboskop

Das Messgerät der Kompression mit dem Aufsatz für die Anlage in die Kerzenöffnungen

Der Abzieher für die Abnahme/Steuerrad des Dämpfers

Der Abzieher der allgemeinen Bestimmung

Das Instrument für die Abnahme hydraulisch tolkatelej

Das Instrument für die Kompression der Klappenfedern

Das Instrument für die Kompression der Klappenfedern

Der Senker für die Abnahme des gestuften Verschleißes im Zylinder

Die Verwendung für protschistki der Rillen der Kolbenringe

Das Instrument für die Abnahme/Anlage der Kolbenringe

Das Instrument für obschimanija der Kolbenringe

Chon für die Bearbeitung der Spiegel der Zylinder

Das Instrument für die Abnahme der Tassen der richtenden Federn der Bremsschuhe

Chon für die Bearbeitung der Bremszylinder

Das Instrument für die Zentrierung der Disks der Kupplung

Der Satz der Markierer und lerok


Die Erwerbung des Instruments

Dem Neuling-Mechaniker können etwas praktische Räte in puncto der Erwerbung des Instruments, das für die Ausführung der Prozeduren der Bedienungen und die Reparaturen des Autos notwendig ist angeboten sein. Bei der Vorbereitung auf die Durchführung der Prozeduren der laufenden Bedienung oder der minimalen Reparatur des Autos vernunftmäßig, das Instrument getrennt zu erwerben. Andererseits, im Falle der Planung der mehr großangelegten Arbeiten, einfacher und sicherer, den Satz des modernen Instruments im Geschäft des Einzelhandelsnetzes zu kaufen. Die Erwerbung des Satzes geht etwas billiger als individuelle Käufe gewöhnlich um und oft wird von der Anlage in den Satz des Instrumentalkastens begleitet. Im Folgenden, für die Erweiterung des Sortiments, können dokupleny die abgesonderten Instrumente, die zusätzlichen Sätze und der Instrumentalkasten bolschego des Umfanges sein. Die allmähliche Erweiterung des Werkzeugbesteckes wird zulassen, die Aufwände auszubreiten und, sich in der Auswahl der wirklich notwendigen Instrumente zu klären.

Die spezialisierten Instrumentalgeschäfte sind eine einzige Quelle der Erwerbung einiger spezieller Instrumente. Unabhängig vermeiden Sie von der Auswahl der Quelle, die billigen Käufe, insbesondere bei der Auswahl der Schraubenzieher und der ersetzbaren Stirnköpfe, da sich die Frist ihres Dienstes kurz sicher erweisen wird. Die Aufwände, die mit dem Ersatz und von den Wiederherstellungen des billigen Instruments verbunden sind, werden sich unvergleichbar bedeutender, als die Kosten für die einmalige Erwerbung der qualitativen Ware daraufhin erweisen.

Der Abgang des Instruments und seine Aufbewahrung

Das gute Instrument ist eine wertvolle Einlage der Mittel, deshalb vernunftmäßig, dafür zu sorgen, es in der Sauberkeit und der ständigen Arbeitsbereitschaft zu enthalten. Nach der Benutzung des Instruments, vor dem Zusammenlegen in den Aufbewahrungsort, immer reiben Sie seine Oberfläche vom reinen trockenen alten Lumpen sorgfältig ab, die Spuren des Schmutzes, das Schmieren und die Reste der metallischen Teilchen entfernend. Niemals geben Sie das Instrument vom Auseinandergeworfenen ab. Nach dem Abschluss der Arbeiten prüfen Sie den Raum unter der Motorhaube und unter dem Auto auf das Vorhandensein des vergessenen Instruments aufmerksam.

Für die Aufbewahrung solchen Instruments, wie die Schraubenzieher, die Flachzangen, die Hämmer u.ä., der Instrumentalkamm ideal herankommt, der an der bequemen Stelle an der Wand der Garage gefestigt ist. Die Sätze der Schraubenschlüssel ist nötig es und der ersetzbaren Stirnköpfe in den metallischen Kasten zu bewahren. Prezisionnyj soll das Messinstrument in unzugänglich der Einwirkung der Korrosion, die trockenen und reinen Stellen bewahrt werden.

Immer folgt die Aufmerksamkeit dem Zustand der Arbeitsoberfläche des Instruments zu widmen. Der Stossteil ist des Hammers im Laufe der Nutzung flink ist rasklepywaniju unterworfen, die Schraubenzieher verlieren satotschku die mit der Zeit drückte. Werden nicht Sie aufgekauft, ein wenig Zeit und Aufmerksamkeit darauf zuzuteilen, dass mit Hilfe des Schmirgelpapiers oder der Feile, rasklepy zu entfernen und die schneidenden Kanten in Ordnung zu bringen. Es ist das abgenutzte oder beschädigte Instrument rechtzeitig irreversibel ersetzen Sie.
Beim sorgfältigen Abgang ist das Instrument fähig, vom Glauben und der Wahrheit im Laufe von einer sehr langwierigen Frist zu dienen.

Die Ausrüstung des Arbeitsplatzes

Über das Instrument sagend, darf man sich nicht nicht über die Ausrüstung des Arbeitsplatzes erinnern. Wenn die Durchführung der ernsteren Arbeit bevorsteht, als die einfache technische Wartung des Beförderungsmittels, folgt, für die Vorbereitung der herankommenden Bedienungsbühne zu sorgen.

Man muss anerkennen, dass viele Kraftfahrer erzwungen sind, die Demontage des Motors und andere ähnliche Arbeiten bei weitem unter den Bedingungen der Garage oder der Werkstatt zu erzeugen. Jedoch ist auf jeden Fall eine wichtige Forderung das Vorhandensein des Dachs oder der Plane.

Nach Möglichkeit, beliebige Prozeduren nach der Auseinandersetzung der Teile der Systeme des Autos sollen auf der reinen Werkbank mit der ebenen Arbeitsoberfläche, oder den festen Tisch der bequemen Höhe erzeugt werden. Die Werkbank soll vom Schraubstock mit dem Öffnen der Schwämme bis zu 100 mm und mit den weichen Laschen auf die Schwämme unbedingt ausgestattet sein.
Wie noch höher, auf der Bedienungsbühne die reine trockene Stelle für die Aufbewahrung des Instruments, schmier- und otschistitelnych der Flüssigkeiten, schpaklewok, der Anstrichmittel u.ä. ausgestattet sein soll

Es ist nötig zu bemerken, dass ein ganz notwendiges Instrument der Elektrobohrer ist, also soll die Bedienungsbühne von der Stromquelle für ihren Anschluss ausgestattet sein. Das Vorhandensein des Drillbohrers mit der Patrone bis zu 9.5 mm und dem Satz qualitativ swerl wird die Durchführung vieler Prozeduren in bedeutendem Maße erleichtern.

Endlich, am Arbeitsplatz immer soll es den ausreichenden Vorrat der alten Zeitungen und rein, nicht worsjaschtschejsja des alten Lumpens, vorbestimmt für die Gebühr der vergossenen Flüssigkeiten und des Durchreibens der Bedienungsbühne, des Instruments und der Details des Autos gibt.

Die durchgearbeiteten Arbeitsflüssigkeiten ist nötig es in die Zentren nach der Verwertung in der dichten Verpackung abzugeben.

Niemals erzeugen Sie keine Arbeiten auf der offenen gefärbten Oberfläche der Karosseriepaneele des Autos, benutzen Sie die Schutzlaschen auf die Flügel, oder schlimmstenfalls decken Sie die polierten Oberflächen mit den alten Decken ab.