Honda Accord

1998-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda der Akkord
+ die Autos der Marke Honda Accord
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Verwaltung vom Motor
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ Die Karosserie
- Die elektrische Bordausrüstung
   Die Suche der Gründe der Absagen der elektrischen Ausrüstung
   Die Schutzvorrichtungen - die allgemeinen Informationen
   Die Unterbrecher der Kette
   Das Relais - die allgemeinen Informationen und die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Unterbrechers der Register der Wendungen/Alarmanlagen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz podrulewych der Umschaltern
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Schalters der Zündung und des Schlosses der Blockierung der Steuerspalte
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz der Schalter des Paneels der Geräte
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens der Messgeräte der Kombination der Geräte
   Die Abnahme und die Anlage der Kombination der Geräte
   Die Abnahme und die Anlage des Radioapparats und der Lautsprecher
   Die Abnahme und die Anlage der Antenne des Radioapparats
   Der Ersatz der Lampen der Kopfscheinwerfer
   Die Regulierung der Richtung der optischen Achsen der Kopfscheinwerfer
   Der Ersatz der Blockscheinwerfer
   Der Ersatz der Lampen
   Die Fahrfeuer der hellen Zeit der Tage (DRL)
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Elektromotors des Antriebes der Scheibenwischer
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz der Hörner klaksona
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und die Wiederaufbaureparatur des Heizgerätes der Heckscheibe
   Das Steuersystem die Geschwindigkeit (tempostat) - die allgemeinen Angaben und die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens
   Der elektrische Antrieb der Scheibenheber - die allgemeinen Angaben und die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens
   Das einheitliche Schloss - die allgemeinen Angaben und die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens
   Der elektrische Antrieb der äusserlichen Rückspiegel - die allgemeinen Angaben und die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens
   Die Airbags - die allgemeinen Informationen
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung



Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Schalters der Zündung und des Schlosses der Blockierung der Steuerspalte

Die in der gegenwärtigen Führung betrachteten Modelle der Autos sind vom System der zusätzlichen Sicherheit (SRS) ausgestattet., Bevor die Ausführung irgendwelcher Arbeiten unweit des Blocks des Airbags, der Steuerspalte oder des Gerätepaneels zu beginnen, schalten Sie SRS zur Vermeidung des Erhaltens der Verletzungen bei ihrer zufälligen Abnutzung (ab siehe die Abteilung des Airbags - die allgemeinen Informationen). Die elektrische Leitungsanlage der Kette SRS ist es leicht, nach der gelben Farbe der Isolierung zu unterscheiden.


Nehmen Sie die Mäntel der Steuerspalte und die Kniestütze (ab siehe das Kapitel die Karosserie).

DIE PRÜFUNG

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie von der Batterie zuerst die negative Leitung, dann positiv aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Nehmen Sie die untere Sektion des Paneels der Geräte von der Fahrseite des Autos (ab siehe das Kapitel die Karosserie). Sich nach dem Geflecht der elektrischen Leitungsanlage vom Schalter der Zündung nach unten entlang der Steuerspalte zum linken Montageblock, rassojedinite der elektrische Stecker bewegend.
3. Prüfen Sie den Stecker auf das Vorhandensein der Leitungsfähigkeit zwischen den Kontaktklemmen in jeder der Lagen des Zündschlüssels.

4. Bei der Aufspürung der Verstöße in der Verteilung der Leitungsfähigkeit ersetzen Sie den Schalter.
5. Überzeugen Sie sich von der Dichte der Landung des Zylinders des Schlosses in allen Lagen des Schlüssels und der Richtigkeit der Unterbringung der Markierung. Das abgenutzte Schloss wird dem Ersatz teilen.

DER ERSATZ

Der Schalter der Zündung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie von der Batterie zuerst die negative Leitung, dann positiv aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Nehmen Sie die oberen und unteren Sektionen des Mantels der Steuerspalte (ab siehe das Kapitel die Karosserie).
3. Stellen Sie den Schlüssel ins Schloss ein und drehen Sie es in die Lage LOCK (die Blockierung) um.

4. Ziehen Sie zwei Grubenbau- Schrauben heraus und nehmen Sie die Montage des Schalters von der Steuerspalte ab.

Der Zylinder des Schlosses

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie ober und des Deckels des Mantels der Steuerspalte und die untere Sektion der Ausstattung des Paneels der Geräte (ab siehe das Kapitel die Karosserie).
2. Geben Sie die Grubenbaumuttern zurück und senken Sie die Spalte. Bei der entsprechenden Komplettierung des Autos rassojedinite die Stecker der elektrischen Leitungsanlage der Montage immobilisazii des Starts.

3. Die Montage des Schlosses ist in der Spalte von zwei Bolzen mit sresnymi von den Köpfen gefestigt, die es wyswerlit notwendig ist (nutzen Sie swerlom auf 4.8 mm aus).

4. Entlassen Sie das Kummet und nehmen Sie den Zylinder samkowoj die Montagen von der Steuerspalte ab. Bei der entsprechenden Komplettierung des Autos nehmen Sie von des alten Zylinders den Block immobilisazii des Starts ab. Stellen Sie immobilisator auf den neuen Zylinder um.

Beim Ersatz aus irgendwelchem Grund der Einrichtung immobilisazii des Starts muss man das Modul der Verwaltung (RSM) unter den Bedingungen der Station der Instandhaltung umprogrammieren.

5. Führen Sie den ersetzbaren Zylinder auf die etatmässige Stelle (ohne Schlüssel) und fest ziehen Sie die neuen Grubenbaubolzen fest.
6. Stellen Sie den Schlüssel in den Zylinder ein und überzeugen Sie sich von der Intaktheit des Funktionierens der Montage.
7. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen bis zum Abschneiden ihrer Köpfe fest. Bei der entsprechenden Komplettierung des Autos schalten Sie die elektrische Leitungsanlage zur Einrichtung immobilisazii des Starts an.
8. Die weitere Montage wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Demontage der entsprechenden Komponenten erzeugt.
9. Zum Schluss schließen Sie die Batterie (zuerst die positive Leitung, dann negativ) an.