Die Einrichtung, die Bedienung und die Reparatur Honda Accord - die Abnahme und die Anlage der Montage des Paneels der Verwaltung des Funktionierens des Heizkörpers und der Klimaanlage der Luft, die Regulierung priwodnogo des Taus//Chonda der Akkord 1998-1999 des Jh. / iaccord.narod.ru

Honda Accord

1998-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda der Akkord
+ die Autos der Marke Honda Accord
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Der Motor
- Die Systeme der Abkühlung, der Heizung
   Das Frostschutzmittel - die allgemeinen Angaben
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Thermostaten
   Die Prüfung des Zustandes der Lüfter des Systems der Abkühlung und der Ketten ihres Einschlusses, der Ersatz der Lüfter
   Die Abnahme und die Anlage des Heizkörpers und des erweiternden Behälters des Systems der Abkühlung
   Die Prüfung des Zustandes der Wasserpumpe
   Der Ersatz der Wasserpumpe
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Blocks des Sensors des Messgeräts der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens priwodnogo des Elektromotors des Lüfters des Heizkörpers und des Zustandes der Komponenten seiner elektrischen Kette, der Ersatz der Komponenten
   Die Abnahme und die Anlage des Elektromotors des Antriebes des Lüfters des Heizkörpers
   Die Abnahme und die Anlage der Montage des Paneels der Verwaltung des Funktionierens des Heizkörpers und der Klimaanlage der Luft, die Regulierung priwodnogo des Taus
   Die Abnahme und die Anlage des Wärmeübertragers des Heizkörpers
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und die Bedienung der Systeme der Heizung und der Klimaregelung
   Die Prüfung der elektrischen Kette mufty die Kupplungen des Kompressors K/W
   Die Abnahme und die Anlage des ressiwera-Trockners K/W
   Die Abnahme und die Anlage des Kompressors K/W
   Die Abnahme und die Anlage des Kondensators K/W
   Die Abnahme und die Anlage des Verdampfers K/W vom erweiternden Ventil
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Verwaltung vom Motor
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung



Die Abnahme und die Anlage der Montage des Paneels der Verwaltung des Funktionierens des Heizkörpers und der Klimaanlage der Luft, die Regulierung priwodnogo des Taus

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Das Paneel der Verwaltung nimmt sich zum Heckende der Verkleidung des Geräteschildes zusammen. Die Beschreibung der Prozedur der Abnahme der Verkleidung ist im Kapitel die Karosserie gebracht.
3. Trennen Sie die Verkleidung des Geräteschildes ab und führen Sie sie vom Paneel der Geräte so ab, um die Möglichkeit des Abschaltens zwei Kontaktstecker von der Rückseite des Paneels der Verwaltung des Funktionierens des Heizkörpers/Klimaanlage der Luft zu gewährleisten.

4. Ziehen Sie die Grubenbauschrauben heraus und trennen Sie das Paneel der Verwaltung von der Verkleidung des Geräteschildes ab.

5. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Die Regulierung des Taus

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Verwaltung von der Abgabe der heissen kühlenden Flüssigkeit in den Wärmeübertrager des Heizkörpers verwirklicht sich mit Hilfe speziell saslonki, bestimmt auf dem hinteren Schott der motorischen Abteilung (seitens des Motors). Der Antrieb saslonki wird mittels des metallischen Taus erzeugt, das zum Bedienungshebel von der Vermischung der im Salon gereichten Luft auf den Paneelen der Verwaltung des Funktionierens des Heizkörpers/Klimaanlage der Luft angeschaltet ist.

2. In der motorischen Abteilung machen Sie das Tau aus dem Riegel auf der Montage verwaltend saslonki frei.

3. Im Salon des Autos entlassen Sie den Riegel und werfen Sie die Schlinge des Taus vom Haken des Bedienungshebels von der Vermischung der gereichten Luft hinunter.

4. Werden die Zündung einschalten und übersetzen Sie den Bedienungshebel von der Vermischung der Luft in die Lage den Schwung COOL (die maximale Kälte). Schalten Sie die Schlinge des Taus zum Hebel an und, die Hülle des Taus an die Stütze drückend, klinken Sie den Riegel zu.
5. In der motorischen Abteilung ziehen Sie den Hebel saslonki des Wärmeübertragers zum Schott bis zum Anschlag zurück, schalten Sie zu ihm die Spitze des Taus an und klinken Sie die Hülle in den Riegel zu.