Die Einrichtung, die Bedienung und die Reparatur Honda Accord - die Prüfung des Zustandes der Lüfter des Systems der Abkühlung und der Ketten ihres Einschlusses, der Ersatz der Lüfter//Chonda der Akkord 1998-1999 des Jh. / iaccord.narod.ru

Honda Accord

1998-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda der Akkord
+ die Autos der Marke Honda Accord
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Der Motor
- Die Systeme der Abkühlung, der Heizung
   Das Frostschutzmittel - die allgemeinen Angaben
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Thermostaten
   Die Prüfung des Zustandes der Lüfter des Systems der Abkühlung und der Ketten ihres Einschlusses, der Ersatz der Lüfter
   Die Abnahme und die Anlage des Heizkörpers und des erweiternden Behälters des Systems der Abkühlung
   Die Prüfung des Zustandes der Wasserpumpe
   Der Ersatz der Wasserpumpe
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Blocks des Sensors des Messgeräts der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens priwodnogo des Elektromotors des Lüfters des Heizkörpers und des Zustandes der Komponenten seiner elektrischen Kette, der Ersatz der Komponenten
   Die Abnahme und die Anlage des Elektromotors des Antriebes des Lüfters des Heizkörpers
   Die Abnahme und die Anlage der Montage des Paneels der Verwaltung des Funktionierens des Heizkörpers und der Klimaanlage der Luft, die Regulierung priwodnogo des Taus
   Die Abnahme und die Anlage des Wärmeübertragers des Heizkörpers
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und die Bedienung der Systeme der Heizung und der Klimaregelung
   Die Prüfung der elektrischen Kette mufty die Kupplungen des Kompressors K/W
   Die Abnahme und die Anlage des ressiwera-Trockners K/W
   Die Abnahme und die Anlage des Kompressors K/W
   Die Abnahme und die Anlage des Kondensators K/W
   Die Abnahme und die Anlage des Verdampfers K/W vom erweiternden Ventil
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Verwaltung vom Motor
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung



Die Prüfung des Zustandes der Lüfter des Systems der Abkühlung und der Ketten ihres Einschlusses, der Ersatz der Lüfter

Bemühen Sie sich, die Schaufeln kryltschatok von den Händen, dem Instrument und den Details der Kleidung nicht anzurühren. Zur Vermeidung des Erhaltens der Verletzung oder der Beschädigung der Ausrüstung, starten Sie den Motor beim fehlerhaften Lüfter nicht. Unternehmen Sie die Versuche nicht, die zerbrochenen Schaufeln kryltschatki zu reparieren, - tauschen Sie sie in der Gebühr!

DIE PRÜFUNG

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Auf allen Modellen, die K/W ausgestattet sind, es ist zwei Lüfter - ein für obduwa des Heizkörpers des Systems der Abkühlung des Motors, und zweiten für obduwa des Kondensators des Systems der Konditionierung vorgesehen. Die beschriebenen niedriger Prozeduren sind zu beiden Lüftern identisch anwendbar.

1. Für die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens des Elektromotors des Antriebes des Lüfters rassojedinite der Stecker seiner Leitung. Jetzt, mit Hilfe ausgestattet von der Schutzvorrichtung prowo - ja-Oberschwelle schalten Sie den Lüfter unmittelbar zu batareje an. Wenn kryltschatka nicht beginnen wird, sich zu drehen, ersetzen Sie den Elektromotor.

2. Wenn es der Motor in Ordnung sein ist, prüfen Sie den Zustand der Schutzvorrichtungen des Lüfters des Systems der Abkühlung (sind die Schutzvorrichtungen in den Montageblock unterbracht, der sich links unter dem Paneel der Geräte befindet, prüfen Sie auf den Modellen V6 die Schutzvorrichtungen #3 und #6, auf 4-Zylinder- - #4), des Sensors (ow) - des Schalters (ihr) des Lüfters (ow), das Relais des Lüfters des Systems der Abkühlung, das Relais des Lüfters K/W (der Montageblock in der motorischen Abteilung) und der elektrischen Anschlussleitungsanlage der entsprechenden Kontur.

Auf den 4-Zylinder-Modellen ist nur ein Sensor-Schalter des Lüfters des Systems der Abkühlung, auf den Modellen V6 solcher Sensoren-Schalter zwei ("Und" und "In") vorgesehen.

3. Für die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens eines jedes der Sensoren-Schalter des Lüfters des Systems der Abkühlung, schalten Sie den Stecker seiner elektrischen Leitungsanlage aus. Starten Sie den Motor und mit Hilfe des Widerstandsmessers überzeugen Sie sich von der Abwesenheit der Leitungsfähigkeit zwischen den Klemmen des Sensors-Schalters beim kalten Motor (niedriger 88°С soll die Leitungsfähigkeit fehlen). Der Schluss des Sensors-Schalters soll nach dem Warmlaufen der kühlenden Flüssigkeit bis zur Temperatur von oben 92 ÷ 96 °s geschehen. Die Temperatur des Schlusses des Sensors-Schalters des Kondensators K/W bildet 108°С. Im Falle des Verstoßes der beschriebenen Abhängigkeit des Vorhandenseins der Leitungsfähigkeit ersetzen Sie den fehlerhaften Sensor-Schalter. Die Ausschaltung jedes der Sensoren-Schalter soll bei der Temperatur auf 3 ÷ 8 Grad niedriger als Temperatur ihres Schlusses geschehen.

Geben Sie den Motor vom Beschäftigten bei den ausgeschalteten Sensoren-Schalter nicht ab ist länger, als es für die Durchführung der beschriebenen Prüfungen notwendig ist. Ziehen Sie mit der Wiederherstellung des Ausgangsanschließens der elektrischen Leitungsanlage nicht, dann, dem Lüfter ein wenig powraschtschatsja gegeben, werden die Zündung abstellen.

4. Auf den 4-Zylinder-Modellen ist nur ein thermoempfindlicher Sensor-Schalter, der das Funktionieren der Lüfter beider Systeme kontrolliert (der Abkühlung und der Klimaregelung) vorgesehen. Auf den Modellen V6 solcher Sensoren-Schalter zwei - nach einem für jedes der Systeme.

5. Für die Prüfung des Relais der Lüfter, ziehen Sie das entsprechende Relais aus dem Netz im Montageblock heraus, schalten Sie zu batareje die Klemme 3 und sasemlite die Klemme 4 an. Das intakte Relais soll geschlossen werden, die Leitungsfähigkeit zwischen den Klemmen 1 und 2 geschaffen, die bei der Abschaltung einer Ernährung verlorengehen soll.

Die Prüfung wentiljatornogo des Moduls der Verwaltung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Auf den Modellen V6 das Funktionieren des Lüfters des Systems der Abkühlung verwaltet das spezielle elektronische Modul, das unter der Kniestütze des Vorderpassagiers gelegen ist. Nehmen Sie die Stütze (ab siehe das Kapitel die Karosserie). Sondieren Sie die Klemmen jedes der Leitungen von der Rückseite des Steckers des Moduls scharf schtschupom bei zwei Lagen des Zündschlosses (ON und OFF) vor. Beachten Sie die Vorsicht - bemühen Sie sich auf, die Isolierung durchzustechen.

2. Überzeugen Sie sich verfügbar der Leitungsfähigkeit zwischen der Klemme der schwarzen Leitung und der Masse. Wenn die Leitungsfähigkeit fehlt, prüfen Sie die Intaktheit der Kontur der Erdung.
3. Überzeugen Sie sich verfügbar die Anstrengungen der Batterie auf den Klemmen der folgenden Leitungen: der Weiße, schwarz-gelb-1, schwarz-gelb-2, der gelb-Weiße und gelb. Wenn die Anstrengung fehlt, prüfen Sie den Zustand der entsprechenden Schutzvorrichtungen in beiden Montageblöcken (unter dem Paneel der Geräte und in der motorischen Abteilung).
4. Wieder werden die Zündung einschalten, den Ausgangsanschluss der elektrischen Leitungsanlage wieder hergestellt. Sasemlite die Klemme der grünen Leitung auf die Masse. Wenn die Lüfter nicht ansprechen werden, prüfen Sie auf den Abhang grün, gelb und die gelb-Weiße der Leitung
5. Messen Sie die Anstrengung auf der Klemme der weißen-grünen Leitung. Die geforderte Bedeutung ist bei der Temperatur des Motors 107 °s niedriger bildet 11 ÷ 12 In, - ob andernfalls prüfen Sie es gibt keinen Kurzschluss auf die Masse des Körpers, bewerten Sie den Zustand des Moduls der Verwaltung und des thermoempfindlichen Sensors-Schalters.
6., Bevor das neue Modul zu erproben, schalten Sie beider wentiljatornych das Relais aus und überzeugen Sie sich von der Abwesenheit der Leitungsfähigkeit zwischen der Klemme der gelben/gelb-Weiße Leitung und der Masse (stellen Sie auf dem Widerstandsmesser den Messbereich 20 Klumpen fest). Wenn die Leitungsfähigkeit vorhanden ist, wird das neue Modul beim Einschluss auch ausfallen.

Der Ersatz

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Die beschriebenen niedriger Prozeduren sind zu beiden Lüftern identisch anwendbar.

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Richten Sie stojanotschnyj die Bremse auf und unterstützen Sie die Hinterräder des Autos protiwootkatnymi von den Schuhen. poddomkratte peredok des Autos stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Bei der entsprechenden Komplettierung nehmen Sie unter brysgosaschtschitnyj den Bildschirm des Heizkörpers ab.
3. Prodew den kleinen Schraubenzieher in den Stecker, entlassen Sie sperr- jasytschok und schalten Sie die elektrische Leitungsanlage des Lüfters aus.

Auf den Modellen, ausgestattet vom Steuersystem die Geschwindigkeit, machen Sie priwodnoj das Tau tempostata aus zwei Plastriegeln oben auf den Mänteln der Lüfter frei.

4. Auf der Montage des Lüfters des Systems der Klimaregelung ziehen Sie den unteren Grubenbaubolzen heraus

5. Otboltite der Lüfter vom Oberteil des Heizkörpers.

6. Akkurat ziehen Sie den Lüfter aus der motorischen Abteilung heraus.

Bei der entsprechenden Komplettierung muss man freigemacht den Riegeln priwodnoj das Tau tempostata beiseitenehmen.

7. Für die Abnahme kryltschatki von der Welle des Motors geben Sie die zentrale Mutter zurück.

8. Für die Abnahme priwodnogo des Elektromotors vom Mantel des Lüfters ziehen Sie die Grubenbauschrauben heraus.

9. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.