Honda Accord

1998-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda der Akkord
+ die Autos der Marke Honda Accord
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Verwaltung vom Motor
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Die Kupplung und die Antriebswellen
- Das Bremssystem
   Das System der Antiblockierung der Bremsen (ABS) - die allgemeinen Informationen und die Kodes der Defekte
   Der Ersatz des Bremsleistens der Scheibenbremsmechanismen
   Die Abnahme und die Anlage der Supporte der Scheibenbremsmechanismen
   Die Prüfung des Zustandes, die Abnahme und die Anlage der Bremsdisk
   Der Ersatz der Schuhe der Trommelbremsmechanismen der Hinterräder
   Die Abnahme und die Anlage der Radzylinder
   Die Abnahme und die Anlage des Hauptbremszylinders
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Bremslinien und der Schläuche
   Prokatschka des Bremssystems
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens/Dichtheit, die Abnahme und die Anlage der Montage des Vakuumverstärkers der Bremsen
   Die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen
   Der Ersatz des Taus (ow) des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens, den Ersatz und die Regulierung des Sensors-Schalters der Bremslichter
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Sensors-Schalters des Niveaus der Bremsflüssigkeit
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung



Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Sensors-Schalters des Niveaus der Bremsflüssigkeit

DIE PRÜFUNG

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Rassojedinite den elektrischen Stecker des Sensors-Schalters nehmen Sie den Deckel vom Behälter GTZ eben ab.

2. Prüfen Sie die Freiheit des Laufs des Schwimmers des Sensors. Im Falle der Aufspürung der Merkmale des Einkeilens ersetzen Sie die Montage. Mit Hilfe des Widerstandsmessers überzeugen Sie sich von der Abwesenheit der Leitungsfähigkeit zwischen den Klemmen des Steckers des Sensors-Schalters beim gehobenen Schwimmer und in ihrem Vorhandensein beim gesenkten Schwimmer.

3. Überzeugen Sie sich verfügbar der Leitungsfähigkeit zwischen den Klemmen des Steckers beim gesenkten Schwimmer.

4. Bei den negativen Ergebnissen der Prüfungen ersetzen Sie den fehlerhaften Sensor-Schalter.

DER ERSATZ

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie vom Sensor-Schalter die elektrische Leitungsanlage aus.
2. Nehmen Sie den Deckel vom Behälter GTZ ab und ersetzen Sie sie in der Gebühr mit dem Sensor-Schalter.
3. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.