Honda Accord

1998-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda der Akkord
+ die Autos der Marke Honda Accord
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Verwaltung vom Motor
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Die Kupplung und die Antriebswellen
- Das Bremssystem
   Das System der Antiblockierung der Bremsen (ABS) - die allgemeinen Informationen und die Kodes der Defekte
   Der Ersatz des Bremsleistens der Scheibenbremsmechanismen
   Die Abnahme und die Anlage der Supporte der Scheibenbremsmechanismen
   Die Prüfung des Zustandes, die Abnahme und die Anlage der Bremsdisk
   Der Ersatz der Schuhe der Trommelbremsmechanismen der Hinterräder
   Die Abnahme und die Anlage der Radzylinder
   Die Abnahme und die Anlage des Hauptbremszylinders
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Bremslinien und der Schläuche
   Prokatschka des Bremssystems
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens/Dichtheit, die Abnahme und die Anlage der Montage des Vakuumverstärkers der Bremsen
   Die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen
   Der Ersatz des Taus (ow) des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens, den Ersatz und die Regulierung des Sensors-Schalters der Bremslichter
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Sensors-Schalters des Niveaus der Bremsflüssigkeit
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung



Die Abnahme und die Anlage der Supporte der Scheibenbremsmechanismen

Sie erinnern sich, dass produziert im Laufe der Arbeit der Bremsmechanismen der Staub außerordentlich gesundheitsschädlich des Menschen den Asbest enthalten kann. Keinesfalls wehen Sie den Staub von der zusammengepressten Luft weg atmen Sie sie nicht ein, - bei der Bedienung der Mechanismen ziehen Sie die Schutzmaske oder den Respirator an. Keinesfalls verwenden Sie für das Durchreiben der Komponenten des Bremssystems vom Benzin oder den Lösungsmitteln auf der Erdölgrundlage, - verwenden Sie nur die Originalreinigungsmittel oder metilowyj den Spiritus!

Die Supporte beider Bremsmechanismen einer Achse sollen sich gleichzeitig ändern.

Die Bremsmechanismen der Vorderräder

DIE ABNAHME

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schwächen Sie die Radmuttern. poddomkratte peredok des Autos stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Nehmen Sie die Räder ab.
2. Schalten Sie vom Support die hydraulische Linie, zwecks der Minimierung der Verluste der Bremsflüssigkeit, sowie, zur Vermeidung des Treffens in den Trakt des Schmutzes sakuporte schtuzernoje die Vereinigung aus.

3. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen heraus.

4. Nehmen Sie den Support mit ankernoj die Klammern ab.

DIE ANLAGE

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Vergessen Sie nicht, kupfern uplotnitelnyje die Scheiben (die Verlegungen) von beiden Seiten schtuzernogo des Steckers des Anschließens zum Support des Bremsschlauches zu ersetzen. Gewöhnlich wird der Satz der neuen Verlegungen in remnabore beigefügt. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Supportes und den hohlen Bolzen schtuzernogo die Vereinigungen mit der geforderten Bemühung fest.
2. Prokatschajte die Bremskontur (siehe Rasdel Prokatschka des Bremssystems). Prüfen Sie auf das Vorhandensein der Merkmale der Ausfließen schtuzernyje die Vereinigungen der Bremslinien.
3. Stellen Sie auf die Stelle des Rads fest, senken Sie das Auto auf die Erde und ziehen Sie die Muttern der Befestigung der Räder mit der geforderten Bemühung (fest siehe die Spezifikationen zum Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung)., Bevor den Betrieb des Autos zu beginnen prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens der Bremsen.

Die Bremsmechanismen der Hinterräder

DIE ABNAHME

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schwächen Sie die Radmuttern. poddomkratte sadok des Autos stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Nehmen Sie die Hinterräder ab.

2. Entlassen Sie den Hebel stojanotschnogo die Bremsen, ziehen Sie den Riegel heraus und machen Sie priwodnoj das Tau aus dem Träger auf der hinteren Seite des Supportes des Bremsmechanismus frei.

3. Schalten Sie priwodnoj das Tau vom vollziehenden Hebel auf dem Support aus.

4. Ziehen Sie den hohlen Bolzen schtuzernogo die Vereinigungen des Bremsschlauches auf dem Support heraus. Sakuporte die Öffnungen mit Hilfe eines Paares Abschnitte des Gummischlauches.

5. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Supportes heraus.

6. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Supportes heraus

DIE ANLAGE

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Vergessen Sie nicht, uplotnitelnyje die Scheiben (die Verlegungen) von beiden Seiten schtuzernogo des Steckers des Anschließens zum Support des Bremsschlauches zu ersetzen. Gewöhnlich wird der Satz der neuen Verlegungen in remnabore beigefügt. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Supportes und den hohlen Bolzen schtuzernogo die Vereinigungen mit der geforderten Bemühung fest.
2. Prokatschajte die Bremskontur (siehe Rasdel Prokatschka des Bremssystems). Prüfen Sie auf das Vorhandensein der Merkmale der Ausfließen schtuzernyje die Vereinigungen der Bremslinien.
3. Stellen Sie auf die Stelle des Rads fest, senken Sie das Auto auf die Erde und ziehen Sie die Muttern der Befestigung der Räder mit der geforderten Bemühung (fest siehe die Spezifikationen zum Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung)., Bevor den Betrieb des Autos zu beginnen prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens der Bremsen.