Honda Accord

1998-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda der Akkord
- Die Autos der Marke Honda Accord
   Die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
   Die Erwerbung der Ersatzteile
   Die Technologie der Bedienung, das Instrument und die Ausrüstung des Arbeitsplatzes
   poddomkratschiwanije und das Schleppen
   Das Schutzsystem der Audioapparatur
   Der Start des Motors von der Hilfsstromquelle
   Auto- chimikalii, des Öls und des Schmierens
   Die Diagnostik der Defekte der Knoten und der Systeme des Autos
   - Die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
      Der Zugang, der Schutz
      Die Elemente der Systeme der Sicherheit des Autos
      Die Ausrüstung des Autos, die Anordnung der Geräte und der Verwaltungsorgane
      Der Komfort
      Die Aufnahmen des Betriebes
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Verwaltung vom Motor
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung



Die Ausrüstung des Autos, die Anordnung der Geräte und der Verwaltungsorgane

Die Anordnung der Verwaltungsorgane

1 — Link podrulewoj der Umschalter (der Hauptumschalter der Verwaltung des Funktionierens der äusserlichen Leucht- und Signalgeräte)
2 — der Regler der Verwaltung der Intensität der Einblendung des Paneels der Geräte
3 — Recht podrulewoj der Umschalter (der Umschalter der Verwaltung des Funktionierens der Reiniger/omywatelej der Gläser)
4 — der Schalter der Alarmanlage
5 — der Schalter der Beheizung der Heckscheibe
6 — die Stunden mit der digitalen Indikation
7 — das Zündschloß

8 — die Steuertafel vom Funktionieren tempostata auf dem Steuerrad

9 — das Fernsteuerpult
Vom Funktionieren des Audiosystems
10 — der Schalter der Nebellampen
11 — der Umschalter der Hydrokorrektur
Die Richtungen der optischen Achsen der Kopfscheinwerfer
12 — der Schalter hinter nebelig
Der Laternen
13 — der Schalter tempostata

 


Die Anordnung der Verwaltungsorgane (die Fortsetzung)

1 — die Umschaltern der Verwaltung funkzio
nirowanijem des elektrischen Antriebs
Die Regulierungen der Lage der Spiegel
Rück-
2 — der Umschalter der Verwaltung funkzio
nirowanijem des elektrischen Antriebs
Der oberen Luke
3 — der Schalter der inneren Beleuchtung
Des Salons
4 — das Paneel der Verwaltung funkzionirowa
nijem des Heizkörpers/Klimaanlage
Der Luft
5 — das Audiosystem

6 — der Bedienungshebel des rkpp/Selektors Und
7 — der Hebel des Antriebes des Aufschließens des Schlosses
Die Türen des sadka/Deckels gepäck-
Die Abteilungen
8 — der Hebel des Antriebes des Aufschließens des Schlosses
ljutschka saliwnoj die Hälse ist es brennstoff-
go des Tanks
9 — der Hebel des Antriebes des Aufschließens des Schlosses
Der Motorhaube
10 — die Umschaltern der Verwaltung funkzio
nirowanijem vom elektrischen Antrieb
Der Scheibenheber


Das Schema der Anordnung der Kontrolllampen der Kombination der Geräte

1 — die Kontrolllampe der Ladung
2 — die Kontrolllampe des Drucks des Öls
3 — die Kontrolllampe des Systems immobilisazii des Motors
4 — die Kontrolllampe der Verstöße der Intaktheit des Funktionierens der Systeme des Motors
5 — die Kontrolllampe des Einschlusses des entfernten Lichtes
6 — die Kontrolllampe des Spannens stojanotschnogo die Bremsen/Absagen des Bremssystems
7 — der Kontrolllampe SRS
8 — die Kontrolllampe des Einschlusses tempostata

9 — die Kontrolllampe notvoll
Die Signalisierungen (oder die Kontrolllampe "Knöpfen Sie die Riemen" an)
10 — der Kontrolllampe ABS
11 — die Kontrolllampe des Reservevorrates des Brennstoffes
12 — die Kontrolllampe des undichten Schließens der Türen
13 — die Kontrolllampe undicht
Des Schließens des Deckels des Gepäckraumes
14 — die Kontrolllampen der Register der Wendungen

Die Kombination der Geräte

Die Kontrolllampen

In die Montagen der Messgeräte der Kombination der Geräte des Autos ist ein ganzer Komplex der Kontrolllampen eingebaut, bei deren Hilfe der Fahrer wichtig nformaziju über die Intaktheit/Verstoß den Funktionieren der Hauptanlagen und der Systeme des Autos bekommt. Das Schema der Anordnung der Kontrolllampen auf dem Geräteschild ist auf iljustrazii vorgestellt. Es ist der Aufmerksamkeit des Lesers niedriger es werden die Informationen über das Prinzip des Funktionierens jedes der vorgesehenen Lichtindikatoren im Einzelnen vorgeschlagen.

Die Kontrolllampe der Ladung des Akkumulators


Die Kontrolllampe der Ladung soll beim Einschluss der Zündung aufflammen und
Sofort nach dem Start des Motors zu erlöschen. Der Einschluss der vorliegenden Kontrollarbeit der Lampe beim arbeitenden Motor predupreschda jet des Fahrers über den Verstoß der Intaktheit des Funktionierens des Systems der Ladung, geht die Batterie ins Regime der Kategorie über. Es ist nötig sofort alle Konsumenten der Elektroenergie auszuschalten, von deren Funktionieren die Sicherheit des Straßenverkehrs nicht abhängt und, sich zu bemühen, ostanowa den Motor nicht zuzulassen, da der Versuch seines Starts zur endgültigen Kategorie der Batterie bringen kann. Das Auto ist nötig es sofort auf die nächste Station der Instandhaltung für die Durchführung der Diagnostik der Absage und der Ausführung der notwendigen Wiederaufbaureparatur zu vertreiben.


Die Kontrolllampe des Drucks des motorischen Öls

Die Kontrolllampe des Drucks des motorischen Öls soll priwkljutschenii die Zündungen aufflammen und, sofort nach dem Start des Motors erlöschen. Das Blinzeln der Lampe zeugt beim arbeitenden Motor über pulsazionnom snischeniirabotschego die Drücke des motorischen Öls wdwigatele. Der Übergang des Indikators in reschimpostojannogo sagt das Leuchten darüber, tschtodawlenije die Öle ist es bis zum gefährlich niedrigen Niveau, dass von den drohend ernsten inneren Beschädigungen des Motors, bis zu seinem vollen Ausgang außer Betrieb gefallen. Für beide Fälle ist nötig es predprinjatsrotschnyje die Maße nach der Korrektur urownjamasla, der Aufspürung und der Beseitigung pritschinpadenija die Drücke.


Die Kontrolllampe der Systeme immobilisazii des Motors

Die vorliegende Kontrolllampe ist nur auf entsprechend in der Weise die ausgestatteten Modelle vorgesehen. Soll beim Einschluss der Zündung kurzzeitig aufflammen. Das Blinzeln der Kontrolllampe zeugt davon, dass die erkennende Einrichtung des Systems immobilisazii des Motors den Kode des Mikrochips des Zündschlüssels und den Start des Motors nicht identifizierte ist unmöglich. Die Kontrolllampe natschinajetmigat auch beim Übersetzen des Zündschlüssels in die Lagen ASS und LOCK.


Die Kontrolllampe der Verstöße der Intaktheit des Funktionierens der Systeme des Motors

Die Kontrolllampe flammt beim Einschluss der Zündung kurzzeitig auf. Seine Abnutzung zu jeder Zeit zeugt vom möglichen Defekt einen der Systeme des Motors, einschließlich die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase. Beim Fehlen der sichtbaren Merkmale der Absagen des Funktionierens der Systeme der Kraftanlage und der Senkung der Dynamik des Beförderungsmittels, fixiert vom Einschluss der Kontrolllampe des Verstoßes können ein Grund der Erhöhung der Kosten des Brennstoffes oder der Erhöhung der Giftigkeit der Auswürfe sein. Das Ignorieren der Signale der Kontrolllampe von den drohend ernsten Beschädigungen des Motors, bis zum Ausgang der Anlage außer Betrieb. Bei der Abnutzung der Kontrolllampe auf dem Lauf ist nötig es sofort prekratitdwischenije, an der sicheren Stelle geparkt zu werden und, den Motor zu betäuben, dann, nach der kleinen Zeit, zu starten, dabei das Verhalten der Kontrolllampe beobachtend. Wenn die Lampe nicht wernulasw das normale Regime des Funktionierens eben fortsetzt, zu brennen, ist nötig es das Auto auf die nächste Station der Instandhaltung für die Durchführung der ausführlichen Diagnostik und der Ausführung der notwendigen Wiederaufbaureparatur zu vertreiben. Bis zur Beseitigung des Defektes der Systeme des Motors bemühen Sie sich, sich mit der gemässigten Geschwindigkeit zu bewegen, die heftigen Vertreibungen mit dem vollen Ausquetschen des Pedals des Gases vermeidend.

Selbst wenn beim Restart des Motors die Kontrolllampe ins normale Regime des Funktionierens zurückkehrt (d.h., erlischt), ist nötig es bei der ersten Möglichkeit, sich hinter der Konsultation auf die Station der Instandhaltung, besonders zu wenden wenn derartig die Einschlüsse der Lampe nicht zum ersten Mal geschehen.

Die Fortsetzung ekspluataziiawtomobilja mit aufgenommen kontrolnojlampoj kann die Verstöße der Intaktheit des Funktionierens der Systeme des Motors zum vorzeitigen Ausfall des katalytischen Reformators bringen. Sie erinnern sich, dass sich auf die Absagen und die Beschädigungen, die infolge des Betriebes des Autos mit der aufgenommenen Kontrolllampe entstanden, die Garantieverpflichtungen des Betriebs-Herstellers nicht erstrecken!


Die Kontrolllampe des Einschlusses des entfernten Lichtes

Der vorliegende Lichtindikator flammt gleichzeitig mit dem Einschluss des entfernten Lichtes der Kopfscheinwerfer des Autos (auf siehe niedriger).


Die Kontrollarbeit lampawswedenija stojanotschnogo die Bremsen/Absagen des Bremssystems

Die Kontrolllampe brennt beim Spannen stojanotschnogo die Bremsen ununterbrochen, an den Fahrer an seine Notwendigkeit otpuskanija vor dem Anfang der Bewegung erinnernd. Die Bewegung mit aufgerichtet stojanotschnym von der Bremse bringt zur schnellen Überhitzung und dem Ausfall der Bremsmechanismen der Hinterräder des Autos und dem vorzeitigen Verschleiß der Laufdecken der Reifen der Hinterräder, und außerdem kann ein Grund des Verstoßes der Intaktheit des Funktionierens des Systems der Antiblockierung der Bremsen (ABS) (werden siehe niedriger).

Wenn die Kontrolllampe fortsetzt, nach otpuskanija stojanotschnogotormosa zu brennen, oder reiht sich in die Zeit der Bewegung ein, zeugt es vom übermäßigen Fallen des Niveaus der Bremsflüssigkeit gewöhnlich. Einer der möglichen Gründe der allmählichen Senkung des Niveaus der Bremsflüssigkeit ist der normale Verschleiß der Reibungslaschen des Bremsleistens. Bei der Abnutzung der Kontrolllampe ist nötig es das Auto auf die nächste Station der Instandhaltung für die Einschätzung des Zustandes des Leistens und der Prüfung der Dichtheit des hydraulischen Traktes des Bremssystems zu vertreiben.
Die kurzzeitige Abnutzung der Kontrolllampe geschieht auch beim Einschluss der Zündung (sogar bei entlassen stojanotschnom die Bremse).

Die Abnutzung der vorliegenden Kontrollarbeit der Lampe gleichzeitig mit dem Kontrolllampe ABS (bei entlassen stojanotschnom die Bremse), oder auf dem Lauf des Autos bezeichnet das Vorhandensein des Defektes im Bremssystem des Autos.


Die Kontrolllampe des Systems der zusätzlichen Sicherheit (SRS)

Die vorliegende Kontrolllampe flammt beim Einschluss der Zündung auf und soll sofort nach der Verwirklichung des Starts des Motors erlöschen, wenn das Lama fortsetzt beim arbeitenden Motor zu brennen (in ständig oder probleskowom den Regime), bezeichnet es auf das Vorhandensein des Defektes der Komponenten des Systems SRS, Bei der entsprechenden Komplettierung kann die Abnutzung der vorliegenden Kontrollarbeit der Lampe ein Zeugnis des Defektes in den Konturen der Seitenairbags, oder der Geräte automatisch notvoll natjaschitelej der Sicherheitsgurte sein.


Der Kontrolllampe CRUISE des Einschlusses tempostata

Bei der entsprechenden Komplettierung des Autos flammt die vorliegende Kontrolllampe beim Einschluss des Systems der Regelungstechnik von der Geschwindigkeit der Bewegung des Autos (tempostata) (auf siehe niedriger).


Die Kontrolllampe "Knöpfen Sie die Riemen" an

Auf einigen Modellen anstelle der vorliegenden Kontrollarbeit der Lampe in die Kombination der Geräte kann die Kontrolllampe der Alarmanlage (aufgebaut sein siehe niedriger). Die vorliegende Kontrolllampe dient für die Erinnerung dem Fahrer und den Passagieren über die Notwendigkeit, von den Sicherheitsgurten angeknöpft zu werden. Wenn angeknöpft zu werden es hat der Fahrer vergessen, es reiht sich der lautliche Summer zusätzlich ein, der nach der genug kurzen Zeit abgeschaltet wird. Die Kontrolllampe wird fortsetzen, aufgenommen zu bleiben, bis die Sicherheitsgurte wie es sich gehört angeknöpft sein werden.

Die Abnutzungen der Kontrolllampe und des lautlichen Summers geschieht nicht, wenn der Fahrer bis zum Einschluss der Zündung angeknöpft wurde.


Der Kontrolllampe ABS

Bei der entsprechenden Komplettierung des Autos flammt die vorliegende Kontrolllampe beim Einschluss der Zündung auf und erlischt sofort nach der Verwirklichung des Starts des Motors, dadurch die Intaktheit des Funktionierens der Kontur des Systems der Antiblockierung der Bremsen bestätigend. Die Abnutzung der Kontrolllampe in jeden Situationen zeugt von der Aufspürung vom System der Selbstdiagnostik der Verstöße in der Kontur ABS. Das Auto ist nötig es unverzüglich auf die nächste Station der Instandhaltung für die Durchführung der ausführlichen Diagnostik des Systems und der Ausführung der notwendigen Wiederaufbaureparatur zu vertreiben.

Bei der Abnutzung der Kontrolllampe wird das System der Antiblockierung der Bremsen abgeschaltet, jedoch setzen die Bremsmechanismen des Autos fort, im gewöhnlichen Regime zu funktionieren, dem Beförderungsmittel das adäquate Bremsen gewährleistend.


Die Kontrolllampe des Reservevorrates des Brennstoffes

Die Kontrolllampe reiht sich ein, wenn im Tank des Autos weniger 9.0 l des Brennstoffes bleiben und benachrichtigt den Fahrer über die Notwendigkeit eilig, die Auftankung des Autos zu erzeugen.


Die Kontrolllampe des undichten Schließens der Türen

Das Brennen der vorliegenden Kontrollarbeit der Lampe benachrichtigt den Fahrer darüber, was nicht alle Türen des Autos dicht zugeschlagen sind.


Die Kontrolllampe des undichten Schließens des Deckels des Gepäckraumes

Die vorliegende Kontrolllampe benachrichtigt den Fahrer darüber, dass der Deckel des Gepäckraumes des Autos undicht zugeschlagen ist.

Die Kontrolllampen der Fahrtrichtungsanzeiger

Zwei Kontroll- Lampen in Form von den Zeigern haben das grüne Leuchten und dienen für die Kontrolle der Intaktheit des Funktionierens der entsprechenden Register der Wendungen. Die Richtung der Anzeigezeiger stimmt mit der gewählten Richtung der Veränderung des Kurses des Autos überein. Die Kontrolllampen arbeiten in probleskowom den Regime mit der Frequenz, die der Frequenz des Blinzelns der Fahrtrichtungsanzeiger entsprechend ist. Das beschleunigte Blinzeln einen der Kontrolllampen zeugt über peregoranii die Lampen einen der Register der entsprechenden Wendung gewöhnlich. Es ist nötig bei der ersten Möglichkeit, den Ersatz der verbrennenden Lampe zu erzeugen, um die Notfälle auf den Wegen nicht zu schaffen.

Vom gleichzeitigen Blinzeln der Kontrolllampen der Register beider Wendungen wird der Einschluss der Alarmanlage gewöhnlich begleitet.

Auf einigen Modellen in den Geräteschild ist die abgesonderte Kontrolllampe der Alarmanlage aufgebaut, die anstelle der Kontrolllampe "gewöhnlich festgestellt wird knöpfen Sie die Riemen" an. In diesem Fall sollen der Kontrolllampe der Register der Wendungen beim Einschluss der Alarmanlage, zu blinzeln nicht.

Die Register

Das Schema der Anordnung der Register der Kombination der Geräte

1 — das Tachometer
2 — das Tachometer
3 — das Register des Vorrates des Brennstoffes
4 — das Messgerät der Temperatur des Motors

5 — Odometr (den Zähler der vollen Kilometerzahl)
6 Zähler der Kilometerzahl das tekuschtschejpojesdki/Register temperaturynaruschnogo der Luft
7 Schaltfläche der Ableitung der Aussagen stschettschikatekuschtschego des Laufes

Das Schema der Anordnung der Register der Kombination der Geräte ist der Illustration vorgestellt.

Das Tachometer

Das Tachometer führt die Frequenz des Drehens der Kurbelwelle des Motors in den U/Min vor. Zur Vermeidung des Ausgangs des Motors wird es verboten, die höchstzulässige Frequenz des Drehens der Kurbelwelle (außer Betrieb zu übertreten der Zeiger des Tachometers soll in die rote Zone der Skala niemals kommen).

Das Tachometer


Das Tachometer führt die Geschwindigkeit der Bewegung des Autos vor. Zur Maßeinheit dient Kilometer je Stunde gewöhnlich, in einigen Fällen kann auf dem Zifferblatt des Messgeräts zwei Skalen aufgetragen sein: Kilometer je Stunde und die Meilen/Uhr Inoda in die Komplettierung des Autos kann der Signalsummer der Überschreitung der zulässigen sicheren Geschwindigkeit der Bewegung (120 Kilometer je Stunde) eingehen.

Das Register des Niveaus des Brennstoffes im Tank


Das Gerät registriert die laufende Anzahl des Brennstoffes im Tank. Der Fehler der Aussagen des Messgeräts ist minimal, wenn sich das Auto auf dem ebenen horizontalen Platz befindet. Bei der Bewegung des Autos nach den gewundenen oder hügeligen Wegen nimmt der Fehler des Gerätes zu. Bei der Ausschaltung der Zündung des Schützen des Registers geht in die Nulllage über. Sofort geht nach der Wendung des Zündschlüssels in die Lage "ON" (der II.) Zeiger des Registers in die Lage, sotwetstwujuschtscheje der tatsächlichen Anzahl des Brennstoffes im Tank über.

Der Temperaturanzeiger des Motors


Das Gerät registriert die Temperatur der kühlenden Flüssigkeit des Motors. Die normale Arbeitstemperatur des Motors im Betriebszustand des Autos in obytschnychuslowijach entspricht der mittleren Lage des Zeigers des Registers. In schwer ulowijach des Betriebes, zum Beispiel, ins sehr heiße Wetter oder bei einem langwierigen Aufstieg in den Berg des Schützen des Registers kann bis zur oberen roten Notiz auf der Skala hinaufsteigen. Wenn die Temperatur des Motors so zugenommen hat, dass der Zeiger des Registers in die Grenzen des roten Umfangs der Skala des Messgeräts kommt (), ist nötig sofort einzustellen die Bewegung, hinuntergefahren auf den Straßenrand, zu parken das Auto, die Prüfung des Zustandes der Systeme der Abkühlung hinsichtlich der Klärung der Gründe der Überhitzung des Motors zu erzeugen

Odometr


Odometr fixiert den allgemeinen Lauf des Autos in den Kilometern oder den Meilen, je nach der Variante der Erfüllung.

Der Zähler der laufenden Kilometerzahl des Laufes/Temperaturanzeigers der äusserlichen Luft

Der Zähler registriert den laufenden Lauf des Autos ab Datum der letzten Ableitung der Aussagen (in den Kilometern oder den Meilen, je nach der Variante der Erfüllung). Die Ableitung der Zähleranzeigen priswoditsja ist mit Hilfe der speziellen Schaltfläche, die in den Geräteschild aufgebaut ist als die Montage des Tachometers rechter. Auf einigen Modellen kann das Display des Zählers für wyswetschiwanija der Daten über die Temperatur der äusserlichen Luft verwendet werden. Die Umschaltung des Displays des Messgeräts wird von der obenerwähnten Schaltfläche erzeugt. Beim Einschluss der Zündung auf das Display werden die letzten gewählten Kennziffern herausgeführt werden.

Einige den Modellen Honda Accord sind von zwei Zähler der laufenden Kilometerzahl ausgestattet, die Umschaltung sich zwischen denen von den konsequenten Drucken der selben Schaltfläche verwirklicht. Für das Rücksetzen der Aussagen irgendwelchen der Zähler ist nötig es sie auf das Display des Messgeräts herauszuführen, dann, die Schaltfläche der Ableitung gedrückt bis zum Erscheinen am Bildschirm der Bedeutung "Über" festzuhalten.

Das Rücksetzen der Aussagen der Messgeräte geschieht auch beim Abschalten der Batterie.

Der Hauptumschalter der Verwaltung des Funktionierens der äusserlichen Leuchtgeräte

Der Hauptumschalter der Verwaltung der Beleuchtung ist in Form vom Hebel erfüllt, der in den linken Teil der Steuerspalte unmittelbar unter dem Steuerrad aufgebaut ist.

Für den Einschluss der Geräte der äusserlichen Beleuchtung drehen Sie den Stirngriff des Hebels des Hauptumschalters in die erste fixierte Lage um, die dem Piktogramm entspricht. Dabei wird der Einschluss der Vorder- und hinteren Begrenzungslichter, der Laternen der Einblendung des Nummernschildes und der Einblendung des Paneels der Geräte geschehen. Für den Einschluss des nahen Lichtes der Kopfscheinwerfer ist nötig es den Stirngriff des Hauptumschalters in die zweite fixierte Lage umzudrehen, die dem Piktogramm entspricht.

Zwecks der Warnung der Kategorie der Batterie ist der Einschluss des benachrichtigenden lautlichen Signals, das beim Aufmachen der Fahrtür falls die Leuchtgeräte anspricht vorgesehen sind aufgenommen abgegeben, und den Zündschlüssel werden in die Lage "ASS" (I) oder "LOCK" (0) umdrehen.

Die kurzzeitige Umschaltung der Kopfscheinwerfer vom nahen Licht auf entfernt und wird mittels des Aufschiebens des Hebels des Umschalters auf sich zurück erzeugt. Für den ständigen Einschluss des entfernten Lichtes ziehen Sie den Hebel auf sich doschtscheltschka zurück, dann entlassen Sie.

Der kurzzeitige Einschluss des entfernten Lichtes wird unabhängig davon erzeugt, in welcher Lage sich der Wendestirngriff des Hauptumschalters befindet.
5 sind Einige den in der gegenwärtigen Führung betrachteten Modellen der Autos vom System des automatischen Einschlusses der Fahrfeuer der hellen Zeit der Tage (DRL) ausgestattet. Die Tagesbeleuchtung reiht sich ein und wird automatisch bei der Wendung des Zündschlüssels in die Lage "ON" (II) ausgeschaltet, seine Ausschaltung kann mittels der Wendung des Stirngriffes des zentralen Schalters der Beleuchtung in die erste oder zweite fixierte Lage erzeugt sein.


Der Einschluss der Register der Wendungen

Der Einschluss der Register wird mit Hilfe des Hebels des Hauptumschalters der Beleuchtung erzeugt. Der Hebel wird nach oben oder nach unten, in der Abhängigkeit der gewählten Richtung der Veränderung des Kurses übersetzt. Beim Übersetzen werden des Hebels in die äusserste obere / untere Lage fortsetzen (bis zum Nasenstüber) die entsprechenden Register der Wendungen, bis das Steuerrad zu funktionieren wird in die gerade Lage zurückgegeben sein.

Der kurzzeitige Einschluss der Register wird bei der Absicht, rjadnost die Bewegungen zu ersetzen mittels des leichten Aufschiebens des Hebels nach oben oder nach unten, entsprechend, zum Beispiel, erzeugt.

Recht podrulewoj der Umschalter

Der Umschalter der Verwaltung des Funktionierens der Reiniger der Windschutzscheibe


Der Wendestirngriff des Umschalters ist ausgangs des kombinierten Bedienungshebels von den Scheibenwischern/omywateljami der Windschutzscheibe recht podrulewogo des Umschalters gelegen. Es ist drei Regimes des Funktionierens der Scheibenwischer vorgesehen:

a) Beim Übersetzen des Stirngriffes
In die erste Lage (INT) geschieht
Der Einschluss des Zwischenregimes ra
Die Kähne der Scheibenwischer;
b) die Zweite Lage (-) sootwet
stwujet ununterbrochen maloskorostno
mu dem Regime des Funktionierens der Bürsten;
c) der Auswahl der dritten Lage (=)
Es verwirklicht sich der Einschluss nepreryw
nogo des Hochgeschwindigkeitsregimes.

Im Zwischenregime zwischen den Arbeitszyklen der Scheibenwischer werden die Pausen in etwas Sekunden ertragen, die sich je nach der Geschwindigkeit der Bewegung des Autos ein wenig ändern können: die Pause zwischen den Arbeitszyklen ist weniger es bei der Bewegung des Autos und grösser bei seinen Unterbrechungen. In den zweiten und dritten Lagen des Schalters arbeitet der Scheibenwischer ununterbrochen.

Es ist die Möglichkeit des schnellen Starts der Scheibenwischer auf etwas Arbeitszyklen zusätzlich vorgesehen, - ist nötig es otschat der Hebel des Umschalters nach unten. Dabei steklootschistitelbudet mit der Höchstgeschwindigkeit zu arbeiten, bis der Hebel entlassen sein wird. Dieses Regime ist davon bequem, was schnell erlaubt die adäquate Übersicht durch die Windschutzscheibe, zum Beispiel, nach der Überholung oder dem Reisen mit dem entgegenkommenden Auto auf dem schmutzigen und nassen Weg wieder herzustellen.


Der Einschluss omywatelej der Windschutzscheibe

Der Einschluss omywatelej der Windschutzscheibe wird mittels des Aufschiebens auf sich des Hebels recht podrulewogo des Umschalters erzeugt. Beim Aufschieben des Hebels geschieht der Einschluss geladen in den Behälter der waschenden Flüssigkeit der Pumpe, und durch speziell sopla auf die Windschutzscheibe wird ununterbrochen beginnen, die Flüssigkeit gereicht zu werden. Die Abgabe der Flüssigkeit hört bei otpuskanii des Hebels auf.

Gleichzeitig geschehen mit der Abgabe der Flüssigkeit etwas Abnutzungen der Scheibenwischer gewöhnlich.


Die Ausschaltung der Reiniger und omywatelej der Linsen der Kopfscheinwerfer

Die Initiierung der Reiniger/omywatelej der Linsen der Kopfscheinwerfer geschieht automatisch gleichzeitig mit dem Einschluss omywatelej der Windschutzscheibe, unter der Bedingung, dass die äusserliche Beleuchtung aufgenommen ist.

Die Flüssigkeit wird auf die Linsen der Scheinwerfer aus dem selben Behälter, dass auch auf die Windschutzscheibe gereicht.

Der Schalter des Notblinkens

Der Einschluss der Alarmanlage wird mittels otschimanija des Tastenumschalters, der in den zentralen Teil des Paneels der Geräte des Autos und gewöhnlich ausgestatteten Signallampe mit dem Piktogramm aufgebaut ist, darstellend zwei eingeschrieben Freund in den Freund des Dreieckes erzeugt.

Der Einschluss der Alarmanlage bringt zur gleichzeitigen Abnutzung aller vier Register der Wendungen (und ihrer Kontrolllampen auf dem Geräteschild des Autos) ist die Signalisierung für die Warnung anderer Verkehrsteilnehmer vor der erzwungenen Unterbrechung des Autos vorbestimmt und wird auch in anderen gefährlichen Situationen verwendet, die von der Straßenverkehrsordnung vorgesehen sind.

Der Schalter der Elektrobeheizung der Heckscheibe

Der Einschluss der Elektrobeheizung lässt zu, von der Oberfläche der Heckscheibe des Kondensates, des Raureifs, und sogar fein naledi zu entfernen. Die Schaltfläche des Einschlusses ist im zentralen Teil des Paneels der Geräte des Autos gelegen. Gleichzeitig wird mit dem Einschluss des Elektroheizgerätes der Lichtindikator aufflammen, der in die Schaltfläche eingebaut ist. Die Abschaltungen der Beheizung wird vom nochmaligen Druck auf die Schaltfläche erzeugt.

Auf den Modellen, ausgestattet vom System der Klimakontrolle kann die Schaltfläche des Einschlusses der Beheizung wmontirowanaw das Paneel der Verwaltung des Mikroklimas sein. Vergessen Sie vor dem Anfang der Bewegung nicht, die Qualität der Übersicht durch die Heckscheibe des Autos zu prüfen.

Das fadenförmige Netz des Heizelementes des Heizgerätes wird auf die innere Oberfläche der Heckscheibe aufgeklebt und fordert die Vorsicht in Umlauf - bemühen Sie sich, das Netz beim Abwischen des Glases nicht zu beschädigen. Das Abwischen ist nötig es nur entlang den Fäden des Erhitzers zu erzeugen.

Der Schalter der hinteren nebeligen Laternen

Die Initiierung der hinteren nebeligen Laternen wird möglich nur bei den aufgenommenen Kopf- und\oder Vordernebellampen (bei der entsprechenden Komplettierung). Für den Einschluss der nebeligen Laternen drücken Sie auf die Schaltfläche aufgebaut ins Paneel der Geräte des Schalters. In die Schaltfläche ist die Kontrolllampe eingebaut, die beim Fahrer bei erinnert, dass die nebeligen Laternen aufgenommen bleiben. Die Abschaltung der Laternen verwirklicht sich vom nochmaligen Druck auf die Schaltfläche.

Die nebeligen Laternen werden automatisch zusammen mit den Kopfscheinwerfern abgeschaltet.


Der Schalter der Nebellampen

Die Nebellampen können nur bei den aufgenommenen Begrenzungslichtern aufgenommen sein und automatisch werden bei der Ausschaltung der Letzten abgeschaltet. Für den Einschluss der Nebellampen drücken Sie auf die Schaltfläche eingebaut ins Paneel der Geräte des Schalters. In die Schaltfläche des Schalters ist die Kontrolllampe eingebaut, die beim Fahrer bei erinnert, dass die Nebellampen aufgenommen bleiben. Die Abschaltung der Scheinwerfer verwirklicht sich vom nochmaligen Druck auf die Schaltfläche.


Der Regler der Helligkeit der Einblendung des Paneels der Geräte

Des Reglers der Helligkeit der Einblendung ist in den Geräteschild des Autos der Näherin der Montage des Tachometers (aufgebaut siehe die Begleitillustration). Die geforderte Intensität der Einblendung des Paneels wird vom Drehen des Griffes des Reglers erzeugt.


Der Regler der Korrektur der Richtung der optischen Achsen der Kopfscheinwerfer des Autos

Der Regler gewährleistet die Möglichkeit der Korrektur der Richtung der optischen Achsen der Ausstrahlung der Kopfscheinwerfer im Regime des nahen Lichtes und, nach den besten Bedingungen der Beleuchtung des Weges bei verschiedener Auslastung des Autos zu streben.

2Регулировка wird je nach der Anzahl der Passagiere, des Vorhandenseins und der Masse der Ladung im Gepäckraum erzeugt. Den Regler ist nötig es in die Lage, die entspricht (oder maximal genähert) der tatsächlichen Auslastung des Autos zu übersetzen:

a) die Lage "Über" - ein Fahrer oder der Fahrer und der Passagier auf dem Vordersitz;
b) die Lage "1" - der Fahrer und vier Passagiere auf den Vorder- und hinteren Sitzen;
c) die Lage "2" - der Fahrer, vier Passagiere auf den Vorder- und hinteren Sitzen, das Plus die Ladung im Gepäckraum (die volle Masse des Autos befindet sich in den Grenzen des zulässigen Umfangs);
d) die Lage "3" - ein Fahrer und die Ladung im Gepäckraum (die Belastungen auf die Vorder- und hinteren Achsen des Autos befinden sich in den zulässigen Grenzen, die volle Masse des Autos übertrifft die maximale zulässige Bedeutung nicht).

Auf den Modifikationen der Klasse R verwirklicht sich die Korrektur der optischen Achsen der Scheinwerfer automatisch im Regime des nahen Lichtes.

Der Hebel des Riegels der regulierten Steuerspalte

Siehe die Informationen, die die richtige und sichere Lage der Steuerspalte betreffen (hat die Elemente der Systeme der Sicherheit des Autos ausgezogen).

Die Lage der Steuerspalte auf den Autos der entsprechenden Komplettierung kann nach Ermessen des Fahrers reguliert sein. Die Regulierung verwirklicht sich vor dem Anfang der Bewegung.

Die Ausführung der Korrektur der Lage der Steuerspalte während der Bewegung kann zum Verlust der Kontrolle über der Fahrzeugführung bringen und kann zu den ernsten Verkehrsunfällen bringen!

Um die Lage der Steuerspalte nach der Höhe regulieren muss es:

Den links unter dem Steuerrad gelegenen Hebel des Riegels der Steuerspalte bis zum Anschlag Zu senken;
b) verwirklicht sich die Regulierung der Lage des Steuerrads nach der Höhe mittels es in die geforderte Lage in der senkrechten Ebene versetzend. Das richtig regulierte Steuerrad soll die Übersicht des Geräteschildes nicht versperren;
Nach dem Abschluss der Regulierung legen Sie die Steuerspalte fest, den Hebel des Riegels in die Ausgangslage vollständig gehoben;
d) Prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Fixierung der Spalte, versucht, sie nach oben und nach unten zu versetzen.


Die Verwaltungsorgane, die auf dem Steuerrad gelegen sind

Das Steuersystem die Geschwindigkeit (tempostat)

Das Steuersystem die Geschwindigkeit ein (tempostat) geht in standardmäßig komplek taziju einiger Modelle, auf anderen kann zusätzlich festgestellt werden. Das System lässt automatisch zu, die gewählte Kreuzergeschwindigkeit der Bewegung des Autos ohne Einwirkung auf das Pedal des Gases zu unterstützen. Die Kreuzergeschwindigkeit soll die Bedeutung 40 Kilometer je Stunde nicht übertreten. Die Anwendung tempostata wird besonders bequem bei einer langwierigen Bewegung nach malosagruschennym den geraden Landautobahnen. Zwecks der Sicherheit ist es nicht empfehlenswert, tempostat bei der Bewegung in der Stadt, nach gewunden, reich seiend an den Wendungen, den Wegen, auf der rutschigen Reisedeckung, in den starken Regen oder bei anderen ungünstigen Wetterbedingungen aufzunehmen. Für die obengenannten Fälle soll der Fahrer die Möglichkeit vollständig haben, das Regime der Bewegung des Autos zu kontrollieren.

Der Missbrauch tempostata kann ein Grund des Verkehrsunfalles sein. Nehmen Sie das Steuersystem die Geschwindigkeit nur bei der Bewegung nach den freien Autobahnen und bei den günstigen Wetterbedingungen auf.

Während des Funktionierens des Systems kann die automatische Umstellung des Pedals des Gases geschehen, die es vom Bein zur Vermeidung der Beschädigung der Stütz- und axialen Mechanismen dabei nicht festzuhalten ist nötig.


Die Verwaltung vom Funktionieren tempostata

Drücken Sie auf die Schaltfläche des Hauptschalters tempostata, die auf dem Paneel der Verwaltung unter dem Steuerrad gelegen ist, - soll eingebaut in die Schaltfläche des Schalters kontrolnajalampa aufflammen.

Vertreiben Sie das Auto bis zur geforderten Kreuzergeschwindigkeit, deren Bedeutung weniger als 40 Kilometer je Stunde nicht sein soll.

Drücken Sie und halten Sie in der gedrückten Lage die Schaltfläche "SET/DECEL" auf dem Paneel der Verwaltung des Funktionierens tempostata, aufgebaut in die Montage des Steuerrads fest. Die Schaltfläche muss man gedrückt bis zum Einschluss auf dem Geräteschild der Kontrolllampe tempostata ("CRUISE CONTROL") festhalten. Die Abnutzung der Kontrolllampe zeugt davon, dass sich das Steuersystem die Geschwindigkeit in die Arbeit eingereiht hat und hat begonnen, die mit dem Fahrer gewählte Kreuzergeschwindigkeit der Bewegung des Autos zu unterstützen.

Es ist nötig zu meinen, dass die tatsächliche Geschwindigkeit der Bewegung des Autos von der gewählten Bedeutung, besonders bei der Umstellung nach dem Hügelland zu verschiedenen Momenten der Zeit unbedeutend abweisen kann. Beim Anwachsen der Geschwindigkeit der Bewegung auf den Abstiegen wird sledujetuderschiwat das Auto mittels des Ausquetschens des Pedals noschnogo die Bremsen, - dabei die Abschaltung tempostata geschehen, für dessen nochmalige Initiierung es die Schaltfläche "SET/DECEL" (die Anlage/Verzögerung) auszudrücken ist nötig und, davon gedrückt bis zum Einschluss auf dem Geräteschild der Kontrolllampe "CRUISECONTROL" festzuhalten. Bei den Aufstiegen, für die Erhaltung des aufgegebenen Schnellregimes, die automatische Transmission kann auf die herabgesetzte Sendung umgeschaltet werden.

Die Veränderung der Bedeutung vom unterstützten System der Kreuzergeschwindigkeit der Bewegung des Autos kann von einer drei beschriebener niedriger Weisen erzeugt sein:

Drücken Sie und halten Sie in der gedrückten Lage die Schaltfläche "RESUME/ACCEL" (die Wiederherstellung/Beschleunigung) fest, - soll das Auto fliessend beginnen, vertrieben zu werden. Kaum wird die Geschwindigkeit der Bewegung des Autos im Laufe seiner Vertreibung die geforderte Bedeutung erreichen, entlassen Sie die festgehaltene Schaltfläche;
b erzeugt sein) kann werden die Unbedeutende Beschleunigung des Autos putemneskolkich der konsequenten Ausquetschen der Schaltfläche "RESUME/ACCEL" (der Wiederherstellungen/Beschleunigungen), jedes von denen zur Erhöhung der Geschwindigkeit der Bewegung des Autos auf die Größe 1.6 Kilometer je Stunde bringen;
c) Drücken Sie auf das Pedal des Gases und vertreiben Sie das Auto bis zur geforderten Geschwindigkeit, dann drücken Sie die Schaltfläche "SET/DECEL" (die Anlage/Verzögerung) aus.

Es existieren auch etwas Weisen der Verzögerung der Geschwindigkeit der Bewegung des Beförderungsmittels:

a) Drücken Sie und halten Sie in der gedrückten Lage die Schaltfläche "SET/DECEL" (die Anlage/Verzögerung) fest, - dabei soll das Auto fliessend beginnen, verzögert zu werden. Kaum wird die Geschwindigkeit der Bewegung des Autos im Laufe seiner Verzögerung die geforderte Bedeutung erreichen, entlassen Sie die festgehaltene Schaltfläche;
b erzeugt sein) kann wird die Unbedeutende Verzögerung des Autos mittels einiger konsequenter Ausquetschen der Schaltfläche "SET/DECEL" (der Anlage/Verzögerung), jedes von denen zur Senkung der Geschwindigkeit der Bewegung des Autos auf die Größe 1.6km/tsch bringen;
c) drücken Sie das Pedal noschnogo die Bremsen kurzzeitig schwach aus, - soll aufgebaut ins Paneel der Geräte die Kontrolllampe "CRUISECONTROL" (Tempostat) dabei erlöschen. Kaum wird die Geschwindigkeit der Bewegung des Autos bis zur geforderten Bedeutung sinken, drücken Sie auf die Schaltfläche "SET/DECEL" (die Anlage/Verzögerung). Jetzt wird das System die neue gewählte Kreuzergeschwindigkeit unterstützen.

Sogar kann bei aufgenommen tempostate der Fahrer das Pedal des Gases für die Vertreibung des Autos und der Verwirklichung der Überholung nach wie vor verwenden. Nach dem Abschluss der Überholung nehmen Sie das Bein vom Pedal des Gaspedals ab, das Auto soll zur früher gewählten Bedeutung der Kreuzergeschwindigkeit der Bewegung automatisch zurückkehren.

Das langwierige Ausquetschen des Pedals noschnogo bringt die Bremsen zur Abschaltung tempostata.

Die Abschaltung tempostata

Die Abschaltung tempostata kann bytproiswedeno von einem drei isloschennychnische der Weisen:

Kurzzeitig drücken Sie das Pedal noschnogo die Bremsen aus;

b) Drücken Sie auf aufgebaut wpanel die Verwaltungen des Funktionierens tempostata auf dem Steuerrad die Schaltfläche, "CANCEL" (die Aufhebung);
c) Drücken Sie auf die Schaltfläche des Hauptschalters tempostata.

 

Auf den Druck auf die Schaltfläche "CANCEL" (die Aufhebung) erlöschen oder auf das Pedal noschnogo die in den Geräteschild aufgebaute Kontrolllampe "CRUISE CONTF beginnen dabei, (soll Tempostat) die Bremsen, wird das Auto verzögert zu werden. Von diesem Moment kann der Fahrer die Fahrzeugführung im gewöhnlichen Regime fortsetzen, das Pedal des Gases manipulierend. Im Speicher tempostata bleibt es übrig, die letzte gewählte Bedeutung der Kreuzergeschwindigkeit bewahrt zu werden. Um zu ihm zurückzukehren, vertreiben Sie das Auto mit höher als 40 Kilometer je Stunde, dann drücken Sie aus und halten Sie gedrückt die Schaltfläche" RESUME/ACCEL "(die Wiederherstellung/Beschleunigung) fest. Diese Schaltfläche ist nötig es in der gedrückten Lage bis zum Einschluss der Kontrolllampe" CRUCONTROL "(Tempostat) festzuhalten, wonach aвтомобиль bis zum ins Gedächtnis eingetragenen System der Geschwindigkeit automatisch vertrieben werden wird, das und bis zur Eintragung der weiteren Veränderungen unterstützt werden wird.

Das Ausquetschen der Schaltfläche des Hauptschalters tempostata bringt zur vollen Ausschaltung des Steuersystemes die Geschwindigkeit und dem Rücksetzen des Speichers.

Das Paneel der Fernsteuerung vom Funktionieren des Audiosystems

Auf einigen Modellen rassmatrijemych in der gegenwärtigen Führung der Autos in die Montage des Steuerrads ist das Paneel der Fernsteuerung vom Funktionieren des Audiosystems aufgebaut. Mit Hilfe der das Paneel bildenden Schaltflächen kann der Fahrer, die Hände vom Steuerrad nicht abreißend, geforderten des Regimes des Funktionierens des Radioapparates mit eingebautem Tonbandgerät zu wählen. Die ausführlichen Instruktionen nach ispolsoniju die Autoradioapparate mit eingebautem Tonbandgerät sind In der Abteilung die Aufnahmen des Betriebes gebracht.

Die Regulierung der Sitze

Die Vordersitze


In der Abteilung die Elemente der Systeme der Sicherheit des Autos sind die wichtigen Informationen für die Sicherheit und die Richtigkeit der Regulierung der Sitze, ihrer Rücken und der Kopfpolster dargelegt.

Vor dem Anfang der Bewegung regulieren Sie die Lage des Sitzes.

Für die Regulierung der Lage des Sitzes in der längslaeufigen Richtung heben Sie den Hebel des Riegels, der vorn unter dem Kissen des Sitzes und gelegen ist auf, es in der gehobenen Lage festhaltend, schieben Sie die Montage des Sitzes vorwärts oder rückwärts in die für Sie bequeme Lage, dann entlassen Sie den Hebel. Für die Prüfung der Zuverlässigkeit der Fixierung des Sitzes versuchen Sie, es vorwärts und rückwärts zu schieben.

Um den Winkel der Neigung des Rückens des Sitzes zu ändern, heben Sie den Hebel des Riegels, der daneben aufgrund des Kissens des Sitzes seitens der Tür gelegen ist auf, und, es in der gehobenen Lage festhaltend, bringen Sie den Rücken in die bequeme Lage, dann entlassen Sie den Hebel. Die Fixierung des Rückens in der neuen Lage geschieht automatisch.

Einige Varianten der Erfüllung des Autos sehen die Möglichkeit der Regulierung der Höhe des Kissens des Sitzes vor. Die Regulierung wird mit pomoschtschjurytschaga des Riegels, der raspoloschenslewa aufgrund des Kissens des Sitzes erzeugt. Den Hebel nach oben, priweditepoduschku die Sitze in die bequeme Lage zurückgezogen, dann senken Sie den Hebel. Die Fixierung des Kissens in der neuen Lage geschieht automatisch.


Auf einigen Modellen lässt die Konstruktion des Rückens des Fahrsitzes auch zu, die Regulierung ihrer Lage pojasnitschnoj die Teile zu erzeugen. Die Regulierung verwirklicht sich mit Hilfe des sich drehenden Griffes, der auf der Seitenoberfläche des Rückens des Sitzes gelegen ist, von seiner inneren Seite. Auf den Modellen der Klasse R wird die Regulierung pojasnitschnogo der Abteilung des Rückens des Fahrsitzes mittels des Hinzupumpens erzeugt. Das Hinzupumpen verwirklicht sich auf Kosten von sschimanija die Federn der speziellen Luftpumpe, damit strawit die Luft, auf die Schaltfläche der Ausgabe drücken Sie.


Die Modelle mit dem elektrischen Antrieb der Regulierung der Lagen des Fahrsitzes


Zur Komplettierung einiger Modelle gehört der elektrische Antrieb der Regulierung der Lage des Fahrsitzes. Das Paneel der Verwaltung des Funktionierens des elektrischen Antriebs mit zwei Umschaltern ist links aufgrund des Kissens des Sitzes gelegen. Kombiniert verlängert polsunkowyj dient der Umschalter für die Regulierung der Lage des Sitzes in den längslaeufigen und senkrechten Richtungen. Mit Hilfe des Umschalters des kleineren Umfanges verwirklicht sich die Regulierung der Neigung des Rückens.

Die Regulierung des Sitzes kann bei einer beliebigen Lage des Schlüssels im Zündschloß erzeugt sein und soll bis zum Anfang der Bewegung erfüllt werden.

Für die Korrektur der Lage des Sitzes in der längslaeufigen Richtung schieben Sie zur entsprechenden Seite verlängert polsunkowyj den Umschalter auf dem Paneel der Verwaltung des Funktionierens des elektrischen Antriebs.

Die Regulierung der Höhe der Lage der Vorder- und hinteren Ränder des Kissens des Sitzes verwirklicht sich mittels otschimanija zur entsprechenden Seite der Vorder- oder hinteren Enden polsunkowogo des Umschalters.

Die Korrektur der Höhe der Lage des Kissens in der Gebühr wird mittels der Absetzung nach oben oder nach unten allen polsunkowogo des Umschalters erzeugt.

Die Regulierung der Neigung des Rückens verwirklicht sich mit Hilfe des Umschalters des kleineren Umfanges, der hinter dem ersten verlängerten Umschalter gelegen ist.

Die Kopfpolster

Die Kopfpolster helfen, die Verletzungen des Halses und des Kopfes beim Schlag des Autos hinten zu verhindern., Damit die Kopfpolster die Schutzfunktionen wirksam erfüllen konnten, sollen sie in der richtigen Weise reguliert sein.

Regulieren Sie die Kopfpolster nach der Höhe so damit sich das Oberteil des Kissens des Kopfpolsters auf einer Ebene mit dem oberen Rand der Ohrenmuschel befand. Wenn es den hohen Passagieren misslingt, danach zu streben, muss man das Kopfpolster in die maximal hohe Lage feststellen.

Auf einigen Modifikationen des Autos ist die Möglichkeit der Regulierung der Kopfpolster nach der Höhe und dem Winkel der Neigung vorgesehen. Die Regulierung der Lage des Kopfpolsters wird von zwei Händen gleichzeitig erzeugt, deshalb es ist nötig nicht zu versuchen, das Kopfpolster während der Bewegung des Autos zu regulieren. Um das Kopfpolster zu heben, schlürfen Sie es nach oben, für die Senkung einfach, drücken Sie auf ihn; die Veränderung des Winkels der Neigung des Kopfpolsters wird mittels otgibanija es in die entsprechende Lage erzeugt.

Einige Varianten der Erfüllung des Autos sehen das Vorhandensein des Tastenriegels des Kopfpolsters vor. Bei solcher Konstruktion, um das Kopfpolster zu heben, es ist genug einfach, es nach oben zu schlürfen, die Senkung kann nur nach otschimanija die Schaltflächen des Riegels erzeugt sein.

Die Demontage des Kopfpolsters für das Reinigen oder den Ersatz wird auf folgende Weise erzeugt: heben Sie das Kopfpolster nach oben bis zum Anschlag, dann drücken Sie auf die Schaltfläche des Riegels und nehmen Sie das Kopfpolster von des Rückens des Sitzes ab.

Die Elektroanwärmung der Sitze

Auf einigen Modellen ist die Möglichkeit der Anwärmung der Vordersitze vorgesehen. Beide Flure des Sitzes sind von den elektrischen Heizapparaten ausgestattet, die nur bei der aufgenommenen Zündung (der Zündschlüssel arbeiten werden in die Lage "ON" [II]) umdrehen. Der Einschluss der Anwärmung wird mit Hilfe des entsprechenden Tastenschalters erzeugt, - soll die in die Schaltfläche aufgebaute Kontrolllampe aufflammen. Die Abschaltung der Anwärmung wird mittels nochmalig naschimanija auf die Schaltfläche erzeugt.

Nehmen Sie die Anwärmung der Sitze beim nicht arbeitenden Motor nicht auf und bemühen Sie sich, ihn die langwierige Zeit bei der Arbeit des Motors auf den unbelasteten Wendungen in die Vermeidung die Kategorie der Batterie nicht zu benutzen.


Der Rücksitz

Die zentrale Armlehne sadneg die Sitze


Auf einigen Modellen hinter sidnje ist es von der zentralen Armlehne ausgestattet. Die Armlehne befindet sich in zetralnoj den Teil des Sitzes und raskladywajessja mittels der Extraktion aus der Nische im Rücken der Senkung ins Horizontale ist gelegt!


Das Zusammenlegen der Rücken des Rücksitzes

Der Rücken des Rücksitzes hat die geteilte Konstruktion und besteht aus zwei Teilen, die sich wpred bilden können, den Sofortzugriff in den Gepäckraum öffnend und die Möglichkeit der Beförderung der Langladungen gewährleistend.

Jede zwei Sektionen des Rückens sanego die Sitze kann sich vorwärts unabhängig von anderem bilden. Um eine der Sektionen zusammenzulegen, öffnen Sie den Deckel des Gepäckraumes und schlürfen Sie auf sich die Schlinge des entsprechenden Riegels.


Für die Fixierung des Rückens des Sitzes in der senkrechten Lage, drücken Sie an das hintere Gepäckregal, überzeugen Sie sich von der Zuverlässigkeit der Fixierung des Rückens in der senkrechten Lage, podergaw sie auf sich für den oberen Rand.

Verfolgen Sie, damit die Sicherheitsgurte des Rücksitzes bei den gehobenen Rücken die etatmässigen Lagen einnahmen.

Überzeugen sich in der sicheren Fixierung alle gelegen im Gepäckraum und der in den Salon auftretenden Gegenstände. Sie erinnern sich, dass das heftige Bremsen zu einer willkürlichen Absetzung der nicht festgelegten Ladung bringen kann.

Vermeiden Sie den Betrieb des Autos mit den zusammengelegten Rücken des Rücksitzes und dem offenen Deckel des Gepäckraumes zur Vermeidung des Treffens in den Salon des Autos der durcharbeitenden Gase, die das giftige Monooxid des Kohlenstoffes enthalten (MIT).

Der elektrische Antrieb der Scheibenheber

Auf entsprechend in der Weise die ausgestatteten Modelle funktioniert der elektrische Antrieb der Scheibenheber nur bei der aufgenommenen Zündung.

Auf jeder der Türen des Autos ist der Umschalter gelegen, der für die Verwaltung den elektrischen Antrieb des Reglers des Scheibenhebers der vorliegenden Tür vorbestimmt ist. Um das Glas zu senken, drücken Sie nach unten auf die Taste des Umschalters und halten Sie sie in der gedrückten Lage fest, bis das Glas die geforderte Lage einnehmen wird, geschieht die Unterbrechung bei otpuskanii die Tasten. Der Aufstieg des Glases verwirklicht sich bei otschimanii die Tasten des Umschalters nach oben.

Links ist auf der Armlehne der Fahrtür die Schaltzentrale vom Funktionieren vom elektrischen Antrieb der Scheibenheber aller Türen des Autos gelegen. Um das Glas eines jedes der Personentüren zu senken, halten Sie otoschmite nach unten die Taste des entsprechenden Umschalters davon gedrückt eben fest, bis das Glas die geforderte Lage einnehmen wird. Der Aufstieg des Glases wird otschimanijem die Tasten nach oben erzeugt. Für den Aufstieg des Glases schieben Sie die entsprechende Schaltfläche nach oben und halten Sie sie in dieser Lage fest. Wenn das Glas die nötige Lage einnehmen wird, entlassen Sie die Schaltfläche des Schalters.

Sie folgen, damit beim Schließen der Gläser niemandem die Finger oder die Köpfe eingeklemmt hat!

Mit Hilfe des Hauptschalters kann der Fahrer die Abgabe einer Ernährung in der Kette des elektrischen Antriebs der Scheibenheber aller Personentüren abschalten, dadurch die Verwaltung von den individuellen Türumschaltern blockiert. Der Hauptschalter und die Blockierung gelten auf den elektrischen Antrieb des Scheibenhebers der Fahrtür nicht. Bei der Beförderung wird die Kinder die Scheibenheber der Personentüren vernunftmäßig blockieren.

Es ist die Möglichkeit, der vollen Senkung des Glases der Fahrtür (und auf einigen Modellen - und des vollen Schließens) einmalig vom Ausquetschen der Taste des entsprechenden Umschalters (dem automatischen Regime) vorgesehen. Für die Senkung oder podnimanija die Glaser im automatischen Regime mit der Bemühung drücken Sie die Taste des Umschalters in der entsprechenden Richtung. Die Unterbrechung kann zu jeder Zeit der Zeit mittels naschimanija auf die entgegengesetzte Seite die Taste erzeugt sein.

Die Teilsenkung oder podnimanije die Glaser der Fahrtür wird vom leichten Druck auf die entsprechende Seite der Taste des Umschalters und ihres Abhaltens der Gedrückten erzeugt. Das Glas wird stehenbleiben, kaum wird die Taste entlassen sein. Das Regime der Autoumsteuerung (der automatischen Rückgabe des Glases in die Ausgangslage)

Wenn das Glas der Fahrtür im automatischen Regime hinaufsteigt und trifft sich auf dem Weg seiner Bewegung irgendwelches Hindernis, es geschieht die automatische Blockierung des Scheibenhebers, nach der es abgeflossen ist wird beginnen, in die Ausgangslage herabzuhängen.

Sogar muss man sich bei Vorhandensein von der vorliegenden Funktion, vor der Nutzung der Scheibenheber überzeugen, dass niemand aus den Passagieren die Hände oder den Kopf hinausgestreckt ins Fenster hält.

Infolge des Verkehrsunfalls kann der spontane Einschluss des Regimes der Autoumsteuerung, dass drohend vom Ausfall des elektrischen Antriebs geschehen. In solcher Situation ist nötig es das Auto auf stanzijutechobsluschiwanija für die Ausführung der entsprechenden Wiederaufbauarbeiten zu vertreiben.

Bei der Absage des automatischen Regimes (zum Beispiel, infolge der Kategorie der Batterie oder ihren Ausgang isstroja) ist man notwendig beim arbeitenden Motor, die folgenden Handlungen zu erzeugen:

a) Drücken Sie auf die Taste des Umschalters des Scheibenhebers der Fahrtür und halten Sie davon gedrückt dopolnogo die Senkungen des Glases fest;
b) Schieben Sie die Taste des Umschalters des Scheibenhebers der Fahrtür nach oben und halten Sie sie in der gegebenen Lage bis zum vollen Schließen des Glases, das Plus noch etwas Sekunden fest;
c) überzeugen Sie sich von der Intaktheit des Funktionierens der Scheibenheber im automatischen Regime.

Die obere Luke

Die Verwaltung vom Funktionieren der elektrischen Antriebe der oberen Luke verwirklicht sich mit Hilfe der Umschaltern, die ins Paneel aufgebaut sind, gelegen neben ober salonnymi von den Lampen. Ins Paneel gehen ein: der Umschalter des Antriebes der längslaeufigen Umstellung der Luke (des Aufmachens und des Schließens) und dem Umschalter des Antriebes der Regulierung der Neigung der Luke. Die elektrischen Antriebe der Luke funktionieren nur bei der aufgenommenen Zündung (der Zündschlüssel werden wpoloschenije "ON" [II] umdrehen). Um die Ventilationsluke zu öffnen, schieben Sie den Umschalter der längslaeufigen Umstellung rückwärts, und umgekehrt. Die Regulierung des Winkels der Neigung der Luke wird mit Hilfe des zweiten Umschalters erzeugt, - soll die hintere Kante der Luke hinaufsteigen. Für die Anführung des Deckels der Ventilationsluke in die horizontale Lage, man muss vorwärts den Schalter der längslaeufigen Umstellung der Luke schieben.

Der elektrische Antrieb der oberen Luke ist begabt stark, zuzudrücken und, geratend in die Öffnung der Luke die Hand oder die Finger zu verletzen!, Bevor das Schließen der Luke zu beginnen, überzeugen sich, dass niemand aus den Passagieren in die Öffnung den Kopf oder die Hände ausgestellt hat.

Der Versuch, die obere Luke bei der negativen Temperatur der Luft, oder zu öffnen wenn die Luke mit der Schicht des Schnees oder des Eises abgedeckt ist, kann zur Beschädigung des Deckels oder des Mechanismus des elektrischen Antriebs bringen!


Die Rückspiegel

Zwecks der Versorgung der Angemessenheit der Übersicht der Zone hinter dem Auto ist nötig es ständig die Sauberkeit zu unterstützen und, die Richtigkeit der Regulierung inner und der äusserlichen Spiegel sadnegowida zu prüfen. Vor dem Anfang der Bewegung, überzeugen Sie sich davon, dass die Rückspiegel entsprechend reguliert sind.

Der innere Rückspiegel

Es ist zwei etatmässige Lagen des inneren Rückspiegels vorgesehen: ein ist für die Bewegung zur hellen Zeit der Tage, anderes - in dunkel vorbestimmt. In der zweiten Lage sinkt die widerspiegelnde Fähigkeit des Spiegels, was zur Abschwächung der blendenden Handlung der Scheinwerfer sich bewegend hinter den Beförderungsmittel beiträgt. Die Übersetzung des Spiegels der Tageslage in nächtlich und wird mit Hilfe speziell, aufgebaut in die Montage unter dem Fingerhebel zurück erzeugt. Auf den Fingerhebel vorwärts oder rückwärts drückend, wählen Sie die geforderte Lage des Spiegels.


Die elektrische Regulierung der äusserlichen Rückspiegel

Das Paneel der Verwaltung des Funktionierens des elektrischen Antriebs der äusserlichen Rückspiegel ist in die Armlehne der Fahrtür, vor dem Paneel der Verwaltung der Scheibenheber aufgebaut. Die Regulierung der Spiegel wird bei der Hilfe polsunkowogo und der Tastenumschaltern des Paneels auf folgende Weise erzeugt:

a) werden die Zündung einschalten;
b) der Umstellung des Fingerhebels polsunkowogo des Umschalters nach links (L) oder nach rechts (R) erzeugen Sie die Auswahl des der Regulierung unterliegenden Spiegels;
c Drückend) erzeugen Sie auf die oberen, unteren, linken oder rechten Sektoren des Tastenumschalters, die Korrektur der Lage des gewählten Spiegels;
d) Nach dem Abschluss der Regulierung beider Spiegel übersetzen Sie den Fingerhebel polsunkowogo des Umschalters in die mittlere Lage, in der die Regelungsschaltfläche nicht gilt. Es neobchodimodlja, dass auf den zufälligen Druck auf die Schaltfläche, die Regulierung der äusserlichen Spiegel nicht zu verletzen.


Die Stunden mit der digitalen Indikation

Die Modelle, ausgestattet vom System der Klimakontrolle


Die laufende Zeit wird auf dem Display der Montage der Stunden nur bei der aufgenommenen Zündung beleuchtet.

Die Anlage der Zeit proiswoditsjasledujuschtschim in der Weise:

a) werden die Zündung einschalten, - auf dem Display sollen die Gebiete der Uhrzeit und der Minuten beleuchtet werden;
b) Drücken Sie und halten Sie die Schaltfläche HOUR (die Stunden) fest, bis die Aussagen zwei ersten Kategorien des Indikators die richtige Bedeutung übernehmen werden, die der Anzahl der Stunden der laufenden Zeit entspricht;
c) Drücken Sie und halten Sie die Schaltfläche MIN (die Minute) fest, bis die Aussagen zwei letzten Kategorien auf dem Display die richtige Bedeutung übernehmen werden, die der Anzahl der Minuten der laufenden Zeit entspricht.


Die Modelle, nicht ausgestattet vom System der Klimakontrolle

Die Stunden mit der digitalen Indikation führen die laufende Zeit nur bei der aufgenommenen Zündung vor.

Die Anlage der Zeit proiswoditsjasledujuschtschim in der Weise:

a) werden die Zündung, - auf displejedolschny einschalten, die Gebiete der Uhrzeit und der Minuten beleuchtet zu werden;
b) Drücken Sie und halten Sie die Schaltfläche N (die Stunden) fest, bis die Aussagen zwei ersten Kategorien des Indikators die richtige Bedeutung übernehmen werden, die der Anzahl der Stunden der laufenden Zeit entspricht;
c) Drücken Sie und halten Sie die Schaltfläche m (die Minute) fest, bis pokasanijaposlednich zwei Kategorien auf displejene die richtige Bedeutung übernehmen werden, die der Anzahl der Minuten der laufenden Zeit entspricht.

Die Schaltfläche R ist für die schnelle Korrektur der Uhrzeit nach den Signalen der genauen Zeit vorbestimmt. Wenn es vom Anfang der laufenden Stunde nicht mehr als 30 Minuten gegangen ist, so wird auf den Stunden die Zeit festgestellt, die dem Anfang der vorhergehenden Stunde entspricht. Wenn es vom Anfang der laufenden Stunde nicht mehr als 30 Minuten gegangen ist, so wird auf die Stunden die Zeit festgestellt, die dem Anfang der folgenden Stunde entspricht. Haпpимер:

Die Anfangsuhrzeit

1:06 1:00
1:52 2:00

Die Halterung für die Gläser

Die Halterung für die Gläser raspolschen auf der zentralen Konsole awtomoblja.

Die Halterung benutzend, beachten Sie die Vorsicht, - bemühen Sie sich, sich nicht zu verbrennen, andere Passagiere an den heissen Getränken nicht zu verbrennen. Meinen Sie, dass viele Getränke das Aussehen napolnych der kleinen Teppiche, des Bezugs der Sitze der inneren Paneele der Türen beschädigen können. Das Treffen der Spritzer der Flüssigkeit auf die elektrischen Kontakte kann ein Grund des Ausfalls der elektrischen Ausrüstung des Salons werden.

Der Verkaufsstand für die Münzen

Der Schubverkaufsstand für die Münzen ist in den zentralen Teil des Paneels der Geräte aufgebaut. Um den Verkaufsstand zu öffnen, drücken Sie auf den oberen Rand seines Deckels. Der Verkaufsstand wird vom Druck auf kryschkudo des Nasenstübers des Riegels geschlossen.


Das Toilettenspiegelchen

Das Toilettenspiegelchen ist fahr- sonnenschutz- kosyke bestimmt und es ist mit dem Deckel geschützt.


Der Hebel des Spannens stojanotschnogo die Bremsen

Für das Spannen stojanotschnogo die Bremsen heben Sie nach oben den Hebel vollständig, der zwischen den Vordersitzen gelegen ist. Otpuskanije stojanotschnogo die Bremsen wird auf folgende Weise erzeugt: ein wenig ziehen Sie den Hebel nach oben fest, drücken Sie auf die Schaltfläche des Riegels, die auf der Stirnseite des Griffes gelegen ist, dann werden den Hebel hinablassen. Bei otpuskanii stojanotschnogo die Bremsen die entsprechende Kontrolllampe, die in den Geräteschild des Autos aufgebaut ist, soll erlöschen (siehe höher in der gegebenen Abteilung).

Die Bewegung mit aufgerichtet stojanotschnym von der Bremse kann zum Ausfall der Bremsmechanismen und der Lager der Naben der Hinterräder bringen!


Prikuriwatel

Prikuriwatel funkzionirujettolko bei zwei Lagen des Schlüssels im Zündschloß: "ASS" (I) oder "G N" (II), wenn die Zündung oder eine Ernährung der Hilfskonsumenten der Elektroenergie eingeschaltet ist. Für den Einschluss prikuriwatelja versenken Sie bis zum Nasenstüber seine Schaltfläche. Nach der Spannung klauten die Schaltfläche automatisch soschtscheltschkom wird in die Ausgangslage zurückkehren.

Zur Vermeidung des Ausgangs prikuriwatelja außer Betrieb, nicht priderschiwajtejego die Schaltfläche während der Erwärmung der Spirale!


Die Aschenbecher

Der Vorderaschenbecher ist in die einheitliche Montage mit prikuriwatelem vereinigt. Für das Aufmachen des Aschenbechers schlürfen Sie für den Rand ihres Deckels. Nach der Nutzung schließen Sie den Aschenbecher, sie ins Paneel der Verwaltung zugeschoben. Um den Aschenbecher von den Kippen zu reinigen, öffnen Sie den Deckel des Aschenbechers und vollständig ziehen Sie den Emfangscontainer aus dem Setznetz heraus, es auf sich geschlürft.

Der hintere Aschenbecher ist ins Heckende der zentralen Konsole eingebaut. Für das Aufmachen des Aschenbechers drücken Sie auf das Oberteil ni den Rand ihres Deckels und senken Sie nach dnjuju. Um pe pelnizu von den Kippen zu reinigen, öffnen Sie sie, dann heben Sie nach oben und vollständig ziehen Sie den Container aus dem Netz in der Konsole heraus.

Verwenden Sie die Aschenbecher nur nach der geraden Bestimmung. Zur Vermeidung der Entzündung legen Sie in die Aschenbecher die Fetzen des Papiers, des Umschlages von den Bonbons und die übrigen brennbaren Materialien nicht. Die Entzündung des Mülls in den Aschenbechern kann Ihrem Auto benachteiligen.


Die Geräte der Beleuchtung des Salons

Wesentlich salonnyj die Lampe


Der Umschalter vorder (der Hauptsache) salonnogo der Lampe hat drei fixierte Lagen.

In einigen Varianten der Erfüllung des Autos mit Hilfe dieses Umschalters wird auch der Einschluss der hinteren Lampen erzeugt. In der Lage "Über" (Es ist Ausgeschaltet) brennt die Lampe nicht. Durchschnittlich flammt die Lage des Umschalters die Lampe automatisch auf und erlischt beim Aufmachen/Schließen eines jedes der Türen des Autos. In der Lage "des I." Umschalters brennt die Lampe ständig.


Die Lampen der lokalen Beleuchtung

Die Schalter der Lampen der lokalen Beleuchtung sind neben den Deckengemälden der entsprechenden Lampen (link iprawoj) gelegen. Für den Einschluss der Lampe drücken Sie auf die Schaltfläche des entsprechenden Schalters. Für die Ausschaltung der Beleuchtung drücken Sie auf die selbe Schaltfläche nochmalig. Die Lampen lokal osweschtschenijafunkzionirujut bei jedem poloscheniikljutscha im Zündschloß.


Die Einblendung des Zündschlosses

Auf einigen Modellen ist die Einblendung des Zündschlosses vorgesehen. Die Einblendung reiht sich beim Aufmachen der Fahrtür ein und setzt fort, im Laufe von einigen Sekunden nach ihrem Schließen zu brennen.