Honda Accord

1998-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda der Akkord
+ die Autos der Marke Honda Accord
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ Die elektrische Ausrüstung des Motors
- Die Verwaltung vom Motor
   Das System der Borddiagnostik (OBD) - das Prinzip des Funktionierens und die Kodes der Defekte
   Die Abnahme und die Anlage RSM/ESM
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Lage drosselnoj saslonki (TPS)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors des absoluten Drucks in der Rohrleitung (MAR)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Temperatur der aufgesogenen Luft (IAT)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit des Motors (isst)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der wmt/Lage der Kurbelwelle (TDC/СКР)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Lage der Kolben (CYP)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Detektors der Kontrolle der elektrischen Belastungen (ELD)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors-Schalters des Drucks im System der Hydroverstärkung des Steuerrades (PSP)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sauerstoffsensors (l-Sonde)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Detonation
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Geschwindigkeit der Bewegung des Autos (VSS)
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Ventiles der Stabilisierung der Wendungen des Leerlaufs (IAC)
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Luftventiles der Korrektur des Bestandes der Luft-Brennstoffmischung (FIA)
   Das System der gesteuerten Lüftung kartera (PCV)
   Das System rezirkuljazii der durcharbeitenden Gase (EGR) - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz der Komponenten
   Das System ulawliwanija der Brennstoffverdunstungen (EVAP) - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz der Komponenten
   Der katalytische Reformator - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung



Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors-Schalters des Drucks im System der Hydroverstärkung des Steuerrades (PSP)

DIE PRÜFUNG

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Der Sensor-Schalter PSP ist in die hydraulische Linie des Systems der Hydroverstärkung des Steuerrades auf dem Grundstück zwischen der Steuerpumpe und karterom rejetschnoj die Sendungen aufgenommen. Bei den starken Wendungen des Steuerrads (zum Beispiel, während des Parkplatzes, merklich geschlossen worden informiert oder bei den steilen Kurven,) wächst der Druck im System der Hydroverstärkung auch den Sensor-Schalter PSP, darüber das Modul RSM, das die Wendungen des Leerlaufs in der entsprechenden Weise hebt, die wachsende Belastung auf den Motor kompensierend. Bei den Verstößen des Funktionierens des Sensors-Schalters trägt das System der Selbstdiagnostik OBD ins Gedächtnis des Prozessors den entsprechenden Kode des Defektes ein.
2. Wenn der Motor bei der Vollziehung der Manövers während des Parkplatzes des Autos aussetzt, prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens des Sensors-Schalters PSP. Der Defekt des Sensors-Schalters kann auch zur ständigen Überschreitung der unbelasteten Wendungen des Motors bringen.
3. Die Identifizierung der Klemmen des Steckers des Sensors-Schalters PSP kann nach den Schemen der elektrischen Vereinigungen erzeugt sein.

4. Schalten Sie vom Sensor-Schalter die elektrische Leitungsanlage aus und schalten Sie den Widerstandsmesser zu den Klemmen auf dem Körper des Sensors an.

5. Starten Sie den Motor auf die unbelasteten Wendungen.
6. Bringen Sie die Flure der Räder des Autos in die gerade Lage und halten Sie die Aussage des Widerstandsmessers, die sich die Unendlichkeiten in diesem Fall gleichstellen soll.
7. Das Steuerrad in einer beliebigen Richtung drehend, beobachten Sie die Aussagen des Messgeräts. Beim Herannahen des Steuerrads zu jeder der äussersten Lagen soll der Sensor-Schalter PSP geschlossen werden, was von der Nullaussage des Widerstandsmessers bestätigt wird.
8. Bei den negativen Ergebnissen der Prüfung ersetzen Sie den Sensor-Schalter. Wenn der Sensor-Schalter intakt ist, ist nötig es die Einstellungen der unbelasteten Wendungen des Motors zu prüfen.

DER ERSATZ

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Die negative Leitung soll in erster Linie immer ausgeschaltet werden und, in die Letzte angeschaltet werden. Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einleitung der Apparatur in die Handlung verfügen!

3. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Sensor-Schalter aus und ziehen Sie der Letzte aus schtuzernogo die Vereinigungen heraus.
4. Stellen Sie auf die Stelle des ausgefallenen Sensors-Schalters ersetzbar fest und senken Sie das Auto auf die Erde.
5. Entfernen Sie aus dem hydraulischen Trakt des Systems des Steuerverstärkers die Luftverkehrsstaus (es siehe das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung). Notfalls podkorrektirujte das Niveau der hydraulischen Flüssigkeit (siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung).