Honda Accord

1998-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda der Akkord
+ die Autos der Marke Honda Accord
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ Die elektrische Ausrüstung des Motors
- Die Verwaltung vom Motor
   Das System der Borddiagnostik (OBD) - das Prinzip des Funktionierens und die Kodes der Defekte
   Die Abnahme und die Anlage RSM/ESM
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Lage drosselnoj saslonki (TPS)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors des absoluten Drucks in der Rohrleitung (MAR)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Temperatur der aufgesogenen Luft (IAT)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit des Motors (isst)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der wmt/Lage der Kurbelwelle (TDC/СКР)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Lage der Kolben (CYP)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Detektors der Kontrolle der elektrischen Belastungen (ELD)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors-Schalters des Drucks im System der Hydroverstärkung des Steuerrades (PSP)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sauerstoffsensors (l-Sonde)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Detonation
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Geschwindigkeit der Bewegung des Autos (VSS)
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Ventiles der Stabilisierung der Wendungen des Leerlaufs (IAC)
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Luftventiles der Korrektur des Bestandes der Luft-Brennstoffmischung (FIA)
   Das System der gesteuerten Lüftung kartera (PCV)
   Das System rezirkuljazii der durcharbeitenden Gase (EGR) - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz der Komponenten
   Das System ulawliwanija der Brennstoffverdunstungen (EVAP) - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz der Komponenten
   Der katalytische Reformator - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung



Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Geschwindigkeit der Bewegung des Autos (VSS)

VSS ist auf kartere die Transmissionen bestimmt und stellt den Sensor mit dem variabelen magnetischen Widerstand, beginnend dar, die Impulse der Anstrengung zu produzieren, kaum überschreitet die Geschwindigkeit der Bewegung des Autos für die Bedeutung 4.8 Kilometer je Stunde (3 Meilen in der Stunde). Die Impulse vom Sensor handeln auf RSM und werden vom Modul bei der Verwaltung der Dauer der Zeit des Aufmachens inschektorow der Einspritzung des Brennstoffes und der Umschaltung der Transmission verwendet. Auf den Modellen mit RKPP wird ein VSS, auf den Modellen, die AT ausgestattet sind verwendet, es ist zwei Sensoren der Geschwindigkeit vorgesehen: ein ist mit der nochmaligen Welle der Getriebe, zweiten, - mit der Zwischenwelle verbunden, und der Ausgang eines jedes von ihnen bringt zu den Problemen mit der Umschaltung der Transmission außer Betrieb.

DIE PRÜFUNG

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Die Modelle mit RKPP

1. Rassojedinite der Stecker des Geflechtes der elektrischen Leitungsanlage des Sensors. Vom Voltmeter messen Sie die Anstrengung auf dem Stecker (seitens des Geflechtes). Positiv ist nötig es schtschup des Voltmeters zur Klemme der schwarz-gelben Leitung, negativ - zur Masse anzuschalten. Auf dem Stecker soll die Anstrengung der Batterie sein vorhanden. Wenn eine Ernährung fehlt, prüfen Sie den Zustand der elektrischen Leitungsanlage VSS auf dem Grundstück zwischen dem Sensor und dem Montageblock der Schutzvorrichtungen (links unter dem Paneel der Geräte). Überzeugen Sie sich auch von der Intaktheit eigentlich der Schutzvorrichtung. Mit Hilfe des Widerstandsmessers prüfen Sie das Vorhandensein der Leitungsfähigkeit zwischen der Klemme der schwarzen Leitung des Steckers und der Masse. Wenn die Leitungsfähigkeit fehlt, prüfen Sie den Zustand der schwarzen Leitung und seine Qualität klemmnych der Vereinigungen.
2. poddomkratte peredok des Autos stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Unterstützen Sie protiwootkatnymi von den Schuhen die Hinterräder und übersetzen Sie die Transmission in die neutrale Lage. Schalten Sie zu VSS die elektrische Leitungsanlage an, werden die Zündung (einschalten der Motor starten Sie nicht) und erproben Sie vom Voltmeter die Klemme signal- (der sine-Weiße) die Leitungen von der Rückseite des Steckers (negativ schalten Sie schtschup zur Masse der Karosserie an). Eines der Vorderräder bewegungsunfähig festhaltend,
Manuell soll sich powraschtschajte entgegengesetzt, - die Anstrengung in den Grenzen von der Null bis zu 5 In schwingen, ersetzen Sie VSS andernfalls.

Die Modelle mit AT

3. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom entsprechenden Sensor der Geschwindigkeit aus. Mit Hilfe des Widerstandsmessers messen Sie den Widerstand zwischen zwei Klemmen des Sensors. Der Nennwert bildet ungefähr 400 ÷ 600 Ohm, - ersetzen Sie den Sensor andernfalls.

DER ERSATZ

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie vom Sensor der Geschwindigkeit die elektrische Leitungsanlage aus.
2. Ziehen Sie die Grubenbauschraube heraus und nehmen Sie den Sensor mit kartera die Transmissionen ab.
3. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Vergessen Sie nicht, uplotnitelnoje den Ring zu ersetzen.